Wie benehme ich mich wie ein Gentleman?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ach süß :-)

Meinen Freund halte ich (manchmal) für einen Gentleman, z. B.

wenn er die Tür aufmacht / aufhält

wenn er mir meinen Mantel hält, also in den Mantel hilft ... kommt total gut an, wenn wir z. B. irgendwo Essen gehen ;-)

und im Allgemeinen, wenn er sich um mein Wohlergehen einfach sorgt (das mag doch jeder)

Also sei einfach aufmerksam, hör zu, stell Fragen, lass ausreden, achte auf deine Wortwahl, kümmere dich um ihr Wohlergehen ...

Im Grunde kümmert sich eine Frau auch gerne um "sein" Wohlergehen, nur wird das seltsamerweise nicht als "ladylike" bezeichnet.

es fängt schätze ich schon mit den kleinen Dingen an... z.b. Tür- aufhalten im Bus vorlassen und so

Sei einfach nett und selbstbewusst. Hilf ihr wo immer du kannst und Mach ihr komplimente, das mögen die Frauen ;) Bring oder Schick ihr blumen und lad sie zum Essen ein. Verstell dich aber nicht zu sehr für dieses Gentleman ding :)

hlt dich einfach an alles was oma und opa sagen. dann kann nix passieren, ich habe es so gemacht und es funzt sehr gut, eigenen stil einbaun und gut is. heutzutage is alles out und unmodern was frühernormal war. denk drüber nach und es passt

Such im Internet danach!

-heb dem Mädchen die tür auf -wenn was runterfällt heb du es für sie auf -wenn sie als letztes von dir bsp ein Blatt ausgeteilt bekommen (im Unterricht), dann sag sowas sie:"das beste zum schluss:)" -wenn sie sagt dass sie iwas zb dass sie grad lust auf ne tafelschokoladd hat dann gib ihr diese und sag sowas wie "nur das beste für dich/für die beste"

Allgemein: -sei hilfsbereit -lächle -Kleide dich stilvoll (nicht umbedingt stylisch -sei freundlich -sei ehrlich, fait aber neutral und vorallem natürlich!!

Beim Film Borat wird darüber berichtet wie du ein Gentleman wirst...

Was möchtest Du wissen?