Wie benehme ich mich in ner fremden familie in polen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Polen sind locker und sehr familär. Viel Wert wird auf Höflichkeit gelegt. Worte wie bitte und danke sollten Standard sein. Älteren Leuten hält man die Tür auf ( ebenso Mädchen und Frauen als Junge) und bietet man einen Platz in Bus und Bahn an. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt stark von der Familie ab. Grundsätzlich kann man aber sagen, dass beinahe alle Polen an Sonntagen in die Kirche gehen und da auch keine Ausreden kennen. Wenn du also nicht so ein/e große/r Freund/in der Kirche bist, wird es etwas kompliziert. Wenn deine Gastfamilie mit diesem Thema aber relativ locker umgeht, wird es kein größeres Problem darstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iwolmis
08.04.2016, 12:59

Du übertreibst, Wir waren nur zu Ostern und Weihnachten in der Kirche.  OK es gibt ja Leute die dort jeden Tag hocken :-)

1

Sei offen und respektiere die Kultur dann wirst du auch respektiert. Wenn der Gastgeber Witze über Polen macht ist das ok, du solltest das nicht machen weil du kein Pole bist. Ich weiß nicht in wie weit du polnisch kannst aber versuch so viel polnisch wie möglich mit deiner Familie zu reden, kommt immer gut. Auch wenn es grammatikalisch falsch ist, der Versuch zählt. Wenn du genaue Fragen hast, schreib einfach. Ich wünsche dir einen schönen Aufenthalt in unserem Land (Zycze ci milego pobytu w naszym kraju)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?