Wie belustige ich meinen Kater?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Alle Achtung, bei Deiner Bastelbegeisterung hat es Fussl aber wirklich prima getroffen - die Idee mit dem Kratz-/Kletterbaum aus dem Garten finde ich klasse!

Mein Katerchen liebt alles, was irgendwie mit Wasser zu tun hat. Fülle ich eine flache Schale oder Wanne vor seinen Augen langsam mit Wasser (1-2 cm reichen vollkommen aus), ist er schon von den ersten Tropfen begeistert, die sich am Boden sammeln und zusammenfließen. Er versucht, den Wasserstrahl beim Einfüllen zu fangen, angelt nach kleinen Schwimmobjekten und ist fasziniert von den Wellen, die bei leichten Bewegungen der Wanne entstehen.

Nach dem Spiel liegt er gerne noch an seinem "Pool", und trinkt - als positiver Nebeneffekt - zwischendurch auch immer wieder daraus.

Ansonsten kann er sich für alles begeistern, was aus Papier oder Pappe besteht (Zeitungen, Papiertüten, Kartons, Papprollen etc.). Einen Tischtennisball durch eine Pappröhre gerollt (Küchenrolle o.ä.), kann ich mit ihm regelrecht "Ping-Pong" spielen. Wenn sich seine Lieblingsstoffmaus dann auch noch in einem "Papprollen-Mauseloch" oder unter der Zeitung versteckt, ist er kaum noch zu bremsen. Das Spiel endet gerne mal in einer Produktion von Luftschlangen und Konfetti, wobei ich aber darauf achte, dass er das Papier vor Begeisterung nicht auch noch auffuttert...

Seine aktuelle Eroberung ist ein (neuer) runder Gartenfaltsack (war eigentlich für Grünzeugabfälle gedacht), den er kurzum als Katzenhöhle beschlagnahmt hat... (bitte darauf achten, dass sich die Fellnase nicht in den Tragegriffen/-schlaufen verfangen und/oder strangulieren kann - am besten abschneiden oder gut verknoten). Zusammengefaltet ergibt sich daraus übrigens auch noch ein nettes "Katzenkörbchen".

Schau einfach mal bei Amazon und gib Katzen Beschäftigung ein. Dann kommen unter anderem so Labyrinth wo man Leckereien reinsteckt und die Katzen müssen sie rausholen

Ich finde zb. eine Tolle Idee Stufen auf den Wänden das mögen Katzen sehr gerne weil sie schön alles im Blick haben.. 

komme leider nicht mit der Bohrmaschine in meine wand rein weil die zu massiv ist , was mich generell sehr ärgert weil ich nur in der Küche und im Badezimmer richtige Löcher machen kann aber sehr gute Idee danke :)

1

Bring ihm einen Artgenossen nach Hause, das ist das Sinnvollste was du machen kannst.

L. G. Lilly

hab ich vor sobald wir in der neuen Wohnung leben die jetzt ist etwas zu klein für 2 Katzen :)

0

Kleine Theateraufführungen à la Monty Python...

Meine Katze fährt einfach voll auf ihre fette Plüschmaus ab, mit einer Schnur dran zum Rumwedeln hatten wir immer sehr viel Spass! :)
PS: Ich liebe den Namen "Fussl"! :D

Danke sehr gute Idee :D ich wusste damals echt nicht wie ich die Katze nennen soll 😂

0

Papprolle lochen und mit Gutsis füllen, zukleben und ihm zum spielen geben.

Einzelne Leckerlis verstecken, und ihn mit dem Laserpointer zu den Verstecken locken.

Gummiband mit Spielzeug von der Decke hängen, knapp über dem Boden.

Das mit dem Gummiband ist eine super Idee er springt immer sehr gerne :D leider nur sehr oft auch die Tapete hoch 😅 Dankeschön die paprolle hatte ich schon mal gemacht 😄

0

Was möchtest Du wissen?