Wie belege ich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie willst du denn den Namen belegen? Er wird in der Geschichte vermutlich oft genug auftreten und daher würdest du mit den Zitaten niemals fertig. Belegt werden muss nur eine jede Aussage (also ganze Sätze; Absätze), die du aus dem Text heraus beziehst; und zwar entweder direkt, womit man aber eher sparsam umgehen sollte, oder durch indirekte Zitate. Einzelne Wörter brauchst du nicht zitieren. Müsstest du auch bei einer verlangten Interpretation nicht, wobei diese vermutlich eher nicht im Arbeitsauftrag steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Verosella
13.10.2016, 15:59

Danke 

0

Was möchtest Du wissen?