Wie bekunde ich mein Beileid einem Muslime?

2 Antworten

Sag ihr einfach, daß es dir leid tut und du ihr alles Gute für die schwere Zeit wünscht, sie zu überstehen. Du kannst ihr ruhig sagen, daß es bei Christen üblich ist, einem Menschen sein Beileid auszudrücken. Sie wird sich mehr über die nette Geste der guten Nachbarschaft freuen, als drauf zu achten, was du in diesem Moment sagst. Solange es von Herzen kommt, verstehen alle Menschen dieser Erde die gleiche Sprache, nämlich die der Freundschaft und der Herzen!

Ich glaube, das beste dürfte sein, wenn Du ihr ohne ein Theater zu veranstalten sagst, was Du denkst und fühlst.

Wenn Du für sie da bist, wenn sie wieder zurück ist, wird sie das meiner Meinung nach schon richtig verstehen, große Worte sind da nicht nötig. Du kannst ihr aber sicher auch Dein Beileid bekunden, ohne in ein Fettnäpfchen zu treten.

Gruß, 42m

Was möchtest Du wissen?