Wie bekommt mein "übersommerter"Weihnachtssternen wieder rote Blätter?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ab jetzt mehr Dunkelheit für den Weihnachtsstern, dann klappt das.

Genauer:
Einige Wochen (6 -8) vor der Adventzeit, in der er rot sein sollte, mußt Du dafür sorgen, daß er nachts für mindestens 12 Stunden im völlig Dunklen steht.
Heißt: Abends um 17-18 Uhr einen "lichtdichten" Eimer darüber stülpen, morgens um 6- 7 Uhr wieder abnehmen.
Dazu aufpassen, daß er nicht im Wasser steht, also vorsichtig gießen.

http://www.farbimpulse.de/Ohne-Dunkelheit-keine-rote-Bluete.404.0.html

Auch wenn im Link von Blüte gesprochen wird - es geht um die Hochblätter.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sylope
18.10.2016, 22:55

Danke

1

Was möchtest Du wissen?