Wie bekommt mein PC mehr Ghz? ich habe 2 und brauche 2,6.

5 Antworten

Es gibt ausser Übertaktung oder Prozessortausch keine Möglichkeit mehr Leistung aus dem PC zu holen. Du hast sogar das Glück in einem Medion PC nicht wie üblich ein MSI Board sondern ein Asus P5GC-MX/S zu besitzen. Das Board ist deutlich besser als die MSI Boards welche Medion sonst verbaut. Allerdings hat es nur Standard Kühlkörper und ich würde eher zu einem Tausch des Prozessors raten. Unterstüzt werden auf jeden Fall: Intel Core2 Duo/Pentium D/4/Celeron D.

Bei Quadcore bin ich mir da nicht so sicher.

Auch der Frontsidebus ist mit 1333 MHz gar nicht so schlecht. Beim RAM Takt wurde Mal wieder etwas eingesparrt. Du kannst zwar 800er Module benutzen, bekommst aber nur Takte von 667 oder 533 raus.

Alles in allem kein schlechter PC. Mit einem schnelleren Prozessor hast du dann auch wieder einen recht brauchbaren PC. Ich würde einen 8400er Prozessor nehmen. der Bringt genug weitere Leistung und ist nicht so teuer

also entweder übertaktest du ihn ... was ich dir nicht raten würde weil, dadurch kann dein CPU Kaputt gehen außer wenn du dann dein PC echt gut kühlst.

ODER!!!

Du kaufst dir einfach ein Neuen Prozessor kostet garnicht mehr so viel ein 2.6 Ghz prozi ungefähr 40-80 €

ist die einfachste lösung achte aber auf deine takt frez.

ich hoffe dir ist geholfen.

ps. ich empfehle quad core hast du lange was von.

mfg manuel

ich würde eher darauf achten,welches Sochek er hat und überhaupt welche Marke!

0
@Brokoli1

Wie baut man einen neuen Prozessor ein? Ich bin da nicht so der Fachmann. Also eine Grafikkarte oder ein Ram Modul gehen, aber wenn man da was löten muss lass ich es lieber.

0

Schau im Handbuch nach, ob Du den Prozessor wechseln kannst, und welche überhaupt rein passen. Wenn das geht, kannst Du einen schnelleren Prozessor kaufen, und einbauen.

Bei neues PC´s werden dch keien Handbücher mehr mitgeliefert!

0

Was möchtest Du wissen?