Wie bekommt man weißeree Zähnee?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kokosöl und Kurkuma. Das Kurkuma ist zwar gelb , macht aber die Zähne schön weiß. Ich habe mir selber eine Zahnpasta zusammengerührt ohne Giftstoffe.

2 Teelöffel Kokosöl, 1 Teel. Natron, 1 Teel. Kurkumapulver, evtl noch einen Teel. Xylit ( Birkenzucker-weicht nicht den Zahnschmelz auf).

Die Zutaten zusammenrühren und wie eine Zahnpasta benutzen. Vorsicht, Kurkuma ist stark färbend auf Textilien. Seitdem sind die Zähne meiner Familienmitglieder um einiges weißer. Auch ohne Natriumflourid und ähnliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Früh, mittags und abends Zähne putzen. Danach mit Mundspülung spülen und regelmäßig Zahnseide verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Timatic22
05.07.2017, 12:49

Wow, einfach wow. Ist ja nicht so, dass ich das schon mache

0

Lass mal eine professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt machen. Bringt enorm was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?