Wie bekommt man solche Beine [Oberschenkel und Waden(siehe Bild)]?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo! Zunächst ist immer auch die Genetik wichtig. 

Muskeln Beine

  • Oberschenkel : Ideal sind da Kniebeugen. Bist Du jung mit dem Körpergewicht sonst auch mit Belastung. Dann wird aber die richtige Technik wichtig sonst werden Kniebeugen gefährlich. Einige Frontbeugen machen auch Sinn.
  • Waden : Als Übung für die Waden ist die folgende optimal und einfach : Immer wieder vom ganzen Fuß auf die Zehen steigen. Das ist die klassische Heimübung zum Aufbau von Wadenmuskeln.Geht auch mit leichter Belastung. Effektiv ist auch Treppensteigen, Radfahren macht ebenso gute Wadenmuskeln. Beim Joggen kann man gleiches durch starke Steigungen erreichen.
  • Natürlich geht dieses Format mit dem Körpergewicht nicht. Ich mache z. B. seit vielen Jahren 6 x dei Woche Kniebeugen zwischen 120 und 200 kg, hänge mal ein Bild an. 

    Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da brauchst du dir richtige Ernährung, Ausdauer, Geduld und regelmäßig hartes Training.

Am besten lässt du dich von einem Fitnesstrainer unterstützen, wenn du so ein Ziel erreichen möchtest. Oder gehst in einen Bodybuilder-Fitnessclub.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DietmarSchug
30.10.2015, 10:58

Kann man dieses Ziel ohne Geräte oder ohne Gewichte erreichen?

0

Durch intensives Krafttraining über Jahre hinweg.

Aber willst du tatsächlich solche Beine haben? Ich finde das eher hässlich. Mit gutaussehend hat das für mich nicht das Geringste zu tun. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst deine Beine mit viel Laufen und vielen, regelmäßigen Beinübungen in Form bringen. Die Beine auf dem Foto halte ich allerdings schon für übertrieben und er hat sie meiner Ansicht nach nicht vom Training allein. Über Eiweißshakes als Hilfe sollte man allerdings auf keinen Fall hinausgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GuenterLeipzig
30.10.2015, 23:04

Das kann man mit bloßem Training erreichen.

Günter

0

Das ist mit einem Mix aus Beinatletiktraining wie

- Squats (1)

- Lunges (1)

- Boxwalks (1)

- Kreuzheben (1)

- Boxjumps

- Seilspringen

- Wadenmaschine

gepaart mit viel Fahradfahren / Fahrradergometertraining

kein Problem.

(1) mit Zusatzgewichten !

Insbesondere das Fahrradfahren und Ergometergtraining ist gut für die Kullerwaden. Im Egometertraining solltest Du Belastungen mit 2 W/kg Körpergewicht über eine Stunde locker treten können ohne 90 % HFmax zu reißen.

Ziel sollte für den Anfang 3 W/kg Körpergewicht sein. Ist allerdings ein langer Weg bis dahin.

Steigere Dich langsam, baue im ersten 1/4 Jahr eine solide Grundlagenausdauer auf, bevor Du die Intensitäten hochschraibst.

Günter



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um solche beine zu haben, benötigt man unheimlich viel Training. Das kann man nicht "auf hau drauf" beginnen. Sondern langsam anfangen und steigern. Wenn man seine Gelenke, Haut und Knochen nicht langsam daran gewöhnt, sondern mit Eiweißshakes usw. das ganze beschleunigt durchzieht, kann man seinen Körper dermaßen beschädigen das permanente Schmerzen etc. aufkommen.

Also: Training bei einem Fachkundigen Trainer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- sehr hohe Kalorienzufuhr für maximale energieversorgung / masse Aufbah
- sehr hartes und intensives Beintraining nachdem du nichtmehr gehen kannst (kniebeuge, beinpresse, beinstrecker, ausfallschritte,...)
- nach Jahren: Definitionsphase

Tada ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mich eher fragen: wie bekommt man nicht solche Oberschenkel und Waden! Das ist ja ein Alptraum!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst solche Beine hoffentlich nicht haben😳

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Korrekte Ernährung, Beinpresse, Legcurls.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Photoshop.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?