Wie bekommt man schwangerschatfstreifen weg?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Weg bekommst Du die nicht. Aber du kannst sie regelmäßig eincremen. Ich habe kaltgepresstes Kokosöl verwendet und meine Streifen (2 Schwangerschaften) sind kaum noch sichtbar. Ich hab mich morgens und abends eingeölt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsGirl17
17.05.2016, 21:18

und des mit dem kokosöl hilft was? kann man auch mit dem babyöl machen?

0

Hallo! Dass sind Geweberisse, die verblassen mit der Zeit.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, bleiben leider ein Leben lang und verblassen etwas bei Behandlung mit Narben salbe. Sport hilft dir das Bindegewebe langfristig zu straffen und Bauchmuskeln aufzubauen. Dann sehen die Streifen auch nicht mehr so übel aus :). LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz weg werden sie leider nicht mehr gehen sie verblasen etwas wenn du älter wirst was du tun kannst ist mit Arnika einreiben und Sport treiben gezieltes Bauchtraining 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsGirl17
17.05.2016, 21:22

was für bauchtraning könnte ich den machen wenn ich fragen darf

1

Hallo, 

solche Streifen kann man zum Verblassen bringen, wirklich ganz weg eher nicht.

Kokosöl hilft für eine super Pflege, immer eine Empfehlung wert!

Es gibt eine Creme die tatsächlich auch bei Dehnungsstreifen hilft.
rein pflanzlich, Anwenderinnen sind begeistert und die Wirkweise ist belegt

Ein renommierter Arzt hat diese entwickelt.

hier gibt es mehr Infos darüber: www.goodbye-cellulite.com

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die bekommt man nicht weg. Sie verblassen aber mit der Zeit ganz von selber. Da brauchst du nur Geduld. Cremes helfen dabei nicht, egal was manche behaupten. Schwangerschafts- oder Dehnungsstreifen sind Narben im Bindegewebe. Cremes helfen nur bei oberflächlichen Narben an der Hautoberfläche. Bis ins Bindegewebe dringt keine Creme ein. Auch kein Kokosöl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bi-Oil soll angeblich helfen. Gibt es in der dm-Drogerie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
17.05.2016, 21:25

Bi-Oil ist parfümiertes Öl, das hilft Null Komma Null.

1

Eincremen und das 2x täglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsGirl17
17.05.2016, 21:17

mit was für eine creme? hab sehr viele versucht, aber gar keine haben was gewirkt...

0
Kommentar von cincin376
17.05.2016, 21:18

die verschwinden dann aber trozdem nicht ! die kann man nur unauffälliger machen aber die werden immer noch sichtbar sein

0
Kommentar von eyrehead2016
17.05.2016, 21:21

Es wurde auch gefragt, wie man die blasser machen kann. ;)

0

Leider nicht aber mit der Zeit verblassen sie. Mit Pflegeöl einreiben hift ein wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die bekommst du nicht mehr weg, die verblassen nach ner Zeit von selbst.

Entweder hast du die durch das Wachstum bekommen oder hast Übergewicht, da reißt das Gewebe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsGirl17
17.05.2016, 21:19

eher gesagt über das Übergewicht , des merke ich selber, des ist blöd.

1

Sorry du hast doch gerade noch wegen Schilddrüsenunterfunktion gefragt?

Durch das Medikament wird sich auch dein Gewicht reduzieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

garnicht :I die verblassen aber weg bekommst du sie nicht :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsGirl17
17.05.2016, 21:17

des ist blöd....

0

Was möchtest Du wissen?