Wie bekommt man schnellstmöglich einen JOB?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Im Lebenslauf schummeln bringt nichts, spätetsens wenn sie die Zeugnisse lesen, fällt soetwas auf. Hast Du Dein Anschreiben auf von Bekannten lesen lassen? Hast Du für jede Bewerbung ein darauf abgestimmtes Anschreiben gemacht oder "0815" , dass es immer paßt? Stimmen die Anforderungen mit Deinem Profil überein?

Wenn du dringend einen Job, egal welchen, brauchst, wirst du am ehesten in der Gastronomie fündig! Nachteile sind jedoch, dass das belastend sein kann (Schichteinteilungen, nicht selten wenig Schlaf und lange Schichten, je nach Einsatzort), und reich wirst du damit nicht...

Einige Möglichkeiten:

  • Die Zeitarbeitsfirmen suchen immer Produktionshelfer. Ist nicht das Gelbe vom Ei, aber besser als nichts.

  • Die Tageszeitungen suchen immer wieder Austräger. Man ist morgens unterwegs, die Tour muss um 6 Uhr fertig sein. Ich verdiene mit meinem Gebiet inclusive der gezahlten Nachtzuschläge im Monat rund 350€ auf Minijobbasis.

Beides (Hauptjob und Minijob) lässt sich meist kombinieren. Ich gehe tagsüber arbeiten als Kundenberaterin, in der Früh schaukele ich meine 135 Zeitungen durchs Viertel. So habe ich die 350€ mehr an Netto auf dem Konto.

Mit etwas Glück schaffst du das auch! Zeitungen fahren und einen Job über die Leihfirma (bis sich was besseres findet)

Achj ja, den Hauptjob bekam ich, weil ich als Zustellerin arbeite... das hat der Chefin imponiert und ich bekam eine Chance...die ich genutzt habe!

Kann man einfach zu Zeitarbeitsfirmen hingehen und sich vorstellen? Oder muss man vorher ein Termin machen? Dann würde ich das direkt spater tun ;) Danke für deine aufmunternden Worte

0

Irgendwas machst du falsch Es gibt gute Firmen in der Industrie saubere Arbeit viele Frauen jeder macht an einem Band eine Arbeit und am Ende kommt ein Produkt raus. Firmen z.b Magna Mirrors, Linde usw

mhmm wahrscheinlich bin ich selbst das Problem...vllt sollte ich mir solche firmen auch mal anschauen. Am Band gearbeitet habe ich halt noch nie, ich bin eine sehr kommunikativer Mensch ich rede gerne und berate gerne. Ich habe sogar einen Ausbilderschein ich weis nicht genau ob das auf dauer etwas für mich ist....

0

Wenn du nicht mal Absagen kriegst liegt das daran, dass deine Bewerbungen grottenschlecht sind. Lass sie vorm Abschicken von jemanden anschauen. Was hast du denn gelernt?

Nee das glaube ich nicht! Mein Mann liest die BW immer durch und ich bewerbe mich auch auf die Stellen die zu meinem erlenten Berufsfeld passen. Ich hab Einrichtungsfachberaterin gelernt, eigentlich mit Schwerpunkt auf Büro und Objekteinrichtung aber da findet man kaum was.

0

Wie schauts denn mit deinen Bewerbungen aus. Sind die alle schön sauber, korrekt, keine Rechtschreibfehler im Anschreiben etc.?

Ja ich bewerbe mich meist per email im pdf Format ich lass meinen Mann meist nochmal drüber schauen. Kann gut sein das ich jetzt viele Fehler gemacht habe aber in der Regel gebe ich mir sehr viel mehr mühe bei den Bewerbungen.

0
@KriStucki

Ansonsten kannst du auch hier mal ein anonymisiertes Anschreiben einstellen und die User dieses bewerten lassen und Fehler korrigieren. Es ist zwar keine grosse Sache, aber vielleicht liegt es auch daran. Denn schliesslich ist es das Erste, was der Personaler sieht.

2
@Schrottsache

habe ich gemacht und eine neue frage gestellt, wenn du möchtest kannst du ja auch mal drüber gucken :) DANKE für deine mithilfe sehr nett.

0

Was möchtest Du wissen?