Wie bekommt man Schlangen aus ihrem Versteck?

2 Antworten

Schlangen sind wechselwarm, du solltest täglich für ein paar Stunden die hoffentlich vorhandene Wärmelampe (keine leuchtende Infrarotlampe) anschalten, damit sie rauskommen und sich wärmen kann. Ein entprechender Platz dafür (Stein, Wurzel) sollte ebenfalls vorhanden sein. Und schaff dir ein Buch über die richtige Schlangenhaltung an.

Das arme Tier. Vielleicht halten die Winterschlaf, oder der gefällt es nicht bei Dir? Gib mal den Schlangennamen bei Google ein und informiere Dich zu deren Lebensgewohnheiten. Oder frag einen Tierpsychologen. Das arme Tier tut mir leid. Gruß Magiks :-)

Wieso tut dir das Tier leid? Ich hab dem Tier nichts getan..^^

0
@franzi2009

Mir tut das Tier leid, weil es scheinbar keine artgerechte Tierhaltung hat und seinem eigentlichen natürlichen Lebensraum entfremdet ist. Schon mal daran gedacht. :O

0

Werden Schlangen üblicherweise die Zähne gezogen?

Moin,

Vor ein paar Monaten war ich in England für nen Schüleraustausch und meine Gastfamilie hatte eine Schlange. Ich finde Schlangen ziemlich dufte und durfte sie auch öfters mal halten. Was mir gleich aufgefallen ist, sie hatte scheinbar keine Zähne mehr. Man bekommt immer geraten dass man Schlangen nie einen Finger gerade vors Gesicht halten sollte, und ich hab erfahren warum, aber beim beißen habe ich nur einen leichten Druck von ihren Gaumen gespürt.

Nun denn: Werden Schlangen häufig die Zähne gezogen? Der Junge dem die Schlange gehörte war noch recht jung (ich glaube sie sagten mal er sei 12 und habe die Schlange seit 3 Jahren) wird das also nur in solchen fällen gemacht? Oder gibt es mittlerweile spezielle Züchtungen ohne Zähne (Gibt ja mittlerweile auch Mini-Schweine, da wird mich so etwas nicht wundern)?

Mir wurde mal die Art der Schlange gesagt, daran erinnere ich mich aber nicht, ich weiß aber noch das folgende:

-Sie ist Orange (krasser Fakt)

-3 Jahre alt und zu dem genannten Zeitpunkt ca. 20cm lang

-Es hieß sie wird ca. 13 Jahre alt und ein Meter 90 groß

-Sie erschien mir sehr Aktiv (im vergleich zu den wenigen anderen Schlangen mit denen ich Kontakt hatte, könnte aber auch am Jungen alter Liegen)

Interessiert mich alles da ich mir selber gerne mal eine Schlange anschaffen würde (und jetzt bitte nicht dass alle Hobby Ökos auf mich los gehen dass es keine Haustiere sind, sagt das den Millionen von Leuten die Schlangen als Haustiere! halten) und mein größter Traum ist eine Atheris Squamigera zu halten, ihr Gift ist zwar (außer ein sonderfall) nicht Tödlich aber naja... sagen wir ich schieß den Vogel lieber mit der Kanone anstatt dem Gewehr ab

Danke und schönen Abend euch allen

...zur Frage

Seine Schlangen sind ihm wichtiger als die Beziehung - ist das normal?

Hallo zusammen,

mein Freund und ich sind jetzt seit knapp 5 Jahren zusammen. Seit ca. 2 Jahren hat er die Liebe zu Schlangen entdeckt. Begonnen hat alles mit einer Python während einer Beziehungspause.

Als ich das danach mitbekommen habe war ich total erschüttert. Ich empfinde einfach ekel vor Schlangen und habe auch Angst. Mein Freund versprach mir alles gut zu sichern und keine neue Schlange mehr anzuschaffen. Er hat mir sein Wort gegeben! Währenddessen schaute er sich bereits eine Boa an und beim nächsten Treffen stand ein neues Terrarium im Zimmer, 3 Tage später.

Seit neuestem lebt er alleine und hat wegen mir sich auf nur ein Terrarium beschränkt, die andere Schlange will er seinem besten Freund geben.

Ich wache nachts auf, habe Angst, dass die Schlange ausgebrochen ist oder sonst was.

Das erste was er macht wenn er nach Hause kommt, Terrarium auf, geht's meinem Baby gut. Nach 10 Minuten bemerkt er, dass ich da bin. Danach googelt er ob das normal ist, wenn sie sich einen Tag später häutet. Nach einer Stunde hat er dann mal Zeit für mich und die Laune ist am Tiefpunkt.

Gestern eröffnete er mir, zwar ein Terrarium, dir zuliebe, aber wieviele Schlangen ich darin halte ist meine Sache. Darüber haben wir nie geredet.

Ich fühle mich total hintergangen und wollte dem ganzen eine Chance geben, aber nicht, wenn ich nachts nicht mehr schlafen kann.

Was meint ihr? Was soll ich tun? Für ihn steht fest.. Wenn dir was nicht passt, dann geh.. Du hast dein leben selbst in der Hand, die Schlangen nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?