Wie bekommt man Schimmelflecken im Bad weg?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallochen.:-) Ich hab das Problem EINIGERMAßEN im Griff. Nur leider nicht mit Hausmittelchen. Ich hab mir im Baumarkt ne Chemiekeule besorgt."Schimmelentferner"...naja, Wirkung war gut, aber LEIDER nicht von Dauer. Das mit den Fugen ersetzen ist da schon effektiver.Nur halt nix für Mieter... Wenn Lüften & Co nix bringt, sollte der VERmieter mal nachschauen. Viel Glück weiterhin... Didi

hallo rorahoch, wenn es schimmelflecken in den fugen der fließen sind, dann versuche es mit reinem zitronensaft, benutze dazu eine zahnbürste, noch ein tip bad immer stets nach duschen oder baden lüften. solltest du woanders schimmelflecke haben so melde dich noch mal auf meiner e-mail adresse mailto:beateemidiogomes@lycos.de ich wünsche dir viel erfolg

merci - gruss rorahoch v corpXpress

0

60%iger Alkohol aus der Apotheke. Wirkt auch nachhaltig, da er das Myzel der Pilze abtötet. 2 x auftragen und je 1 Tag einwirken lassen (richtig tränken). Dann mit Wasser klar spülen. Falls Kunststoffe in der Nähe bitte Vorsicht und erst probieren wie sich der Alkohol auf dem Kunststoff auswirkt (löst Weichmacher aus dem Kunststoff, de dann spröde werden kann)..

Dafür gibt es leider kein Mittel. Den Schimmel selbst kann man bekäpfen, aber die Flecken bleiben.

Zwei Ideen zur Fleckentfernung:
* neu verfugen - alte Fugenmasse raus, neue rein - damit ist der Schimmel auch gleich weg
* mit Fugenweiss (oder Farbe) übermalen - das ist rein kosmetisch

Sonst präventiv nach jedem Duschen gut lüften - Der Wasserdampf von einmal Duschen ist ein Monat "Nahrung" für den Schimmel.

Gruss rorahoch v corpXpress
http://corpxpress.blog.de

Im Modellbau gibt es kleine Edelstahl-Drahtbürsten mit denen man die trockenen Fugen abbürsten kann.Anschließend mit Fugenweiß überstreichen.Um Schimmel zu vermeiden mindestens so lange lüften wie geduscht oder gebadet wird.Lüften heißt,das Fenster ganz öffnen,nicht nur kippen.

Ich hab mir von Sagrotan den Schimmelex gekauft, hat den Vorteil, daß nicht nur der Schimmel verschwindet, sondern gleich desinfiziert. Kostet etwa 5 Euro

Ich finde, dass sich Schimmel recht gut mit einem Gemisch aus Backpulver und Essigessenz entfernen lässt. Einfach mit einer Zahnbürste. Ich finde das ist eine gute Alternative zu den chemischen Keulen.

Hallo. Stockflecken bekommt man auch mit einer Salzwasserlauge oder einer mischung aus Zitronensaft und Natron weck.Viel erfolg

Was möchtest Du wissen?