Wie bekommt man rote Wachsfelcken aus einem weißen Esstisch wieder raus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

nimm löschpapier und ein bügeleisen und dann vorsichtig mit dem löschpapier unter dem bügeleisen rausbügeln dauer ein weilchen aber es hilft

also bügeleisen macht das wachs flüssig und papier saugt auf und wenn noch ein kleiner rest rot drauf ist weisses wachs draufmachen zum rot verdünnen und weiter bügeln

Goodnight 05.02.2011, 20:13

Das ruiniert den Tisch, der Wachs ist ja schon weg, was geblieben ist, ist die Farbe der Kerze.

0
dervomblitz 05.02.2011, 20:46
@Goodnight

du musst es ja auch nur so warm stellen das das wachs schmilzt und nicht immer volle pulle draufhalten nur so das das löpa die wachsreste rausziehen kann

0

Quelle: frag-mutti.de

Entfärber (Natriumdithionit) bei 95° könnte klappen. Bei einem Tischtuch im Eimer: ca. 8 l kochend heißes Wasser rein, eine Packung Entfärber (ich nehme den Power Entfärber von Heitmann, aber das dürfte egal sein), das Tischtuch rein, beschweren (Teller etc.) und über Nacht wirken lassen. Bei mir zumindest hat das schon funktioniert (zufällig, eigentlich wollte ich nur das Missgeschick mit der schwarzen Socke beseitigen, die Farbreste vom Kerzenwachs waren auch verschwunden).

Wenn die Flecken noch unbehandelt sind (also noch mit Wachs und ungewaschen!):

Grobe Reste abkratzen (Finger weg vom Bügeleisen!!!!!!!!!), Fleck großzügig mit Sil Spezial Fleckenspray (vormals Sil Spray&Wash, ganz früher Cid) einsprühen, ca. 10 Minuten wirken lassen und mit einem Pulvervollwaschmittel (ich nehme Ariel, aber auch das dürfte egal sein) in die Kochwäsche (95°)! Bislang hat das noch jedes Tischtuch aus Baumwolle oder Leinen tadellos überstanden (auch wenn der Waschzettel was anderes sagt) und Muddern seit dem auch keine Angst mehr vor roten Kerzen auf weißen Tischtüchern. Mit blau geht das auch wie ich feststellen durfte.

Wichtig: Wer farbiges Wachs mit dem Bügeleisen bearbeitet, macht alles nur schlimmer!!!!! Der Farbstoff scheint dadurch im Stoff fixiert zu werden.

Mit Terpentin gibt es eine kleine Hoffnung, frag in der Drogerie nach.

Danke für die schnellen mails. Es geht um einen TISCH nicht um ein TISCHTUCH!

Was möchtest Du wissen?