Wie bekommt man Reizhusten weg?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallo! das tut mir leid! ich kann empfehlen, viel rauszugehen. das hat bei unserem Sohn sehr gut geholfen...frische luft und die o.g. Maßnahmen... check, ob Allergien vorliegen...

In unserem Bekanntenkreis hatte eine ältere Dame auch einen lange Zeit unerklärlichen Husten, bis jemand dahinterkam, dass die beiden Vögel, die sie hielt, enorm viel Staub produzierten. Gutes Lüften und feucht Staubwischen hat schnell Abhilfe geschaffen. Vielleicht habt auch ihr eine unbemerkte Staubquelle.

Also bei uns gabs da zwei Gründe:

1. Sodbrennen. Dämpfe reizten Atemwege...Rennie hat geholfen

2. Hausstaubmilbenallergie. Bett mit Milbopax eingesprüht.

Aber schwer mit Omis. die haben natürlich keine Milben im Bett...meine Mutter zumindest.......mussten wir heimlich machen,,,,schlimm, diese Ignoranz...."bei mir ist alles sauber."...usw...hat dann wunderbarerweise geholfen....

Was möchtest Du wissen?