Wie bekommt man raus ob man Schufa einträge hat?

8 Antworten

jeder hat Schufaeinträge, der ein Girokonto hat, eine Kreditkarte, einen Kundenkarte mit Bezahlfunktion oder Besteller eines Versandhauses ist! Du kannst eine Auskunft im Internet gegen Gebühr von ca. 7,50 Euro bei www.schufa.de einholen oder direkt und kostenlos bei einer der Schufazentralen vor Ort

Selbstauskunft bei Schufa. Gegen Gebühr.

Laut §§ 33ff. Bundesdatenschutzgesetz steht Dir sogar das Recht zu, eine Eigenauskunft deiner Schufa zu beantragen. Du kannst Dir in SCHUFA-Geschäftsstellen die Auskunft kostenlos mündlich erteilen lassen. Alternativ dazu kannst du aber auch eine schriftliche Eigenauskunft einholen. Schriftliche Eigenauskünfte musst du beantragen unter Angabe der vollständigen Personalien einschließlich des Geburtsdatums. Nach Eingang der Daten, des Auskunftsverlangens (ein formloser Brief reicht aus) und des Entgelts für die Auskunft in Höhe von 7,60 € das du im Lastschriftverfahren begleichen musst, erhälst du eine Auskunft.

wie lange dauert es bis der schufa eintrag gelöscht ist

Hallo, ich habe einen schufa eintrag. Vor einer woche ungefähr habe ich die schulden bezahlt und dan habe ich dort noch mal angerufen und gefragt ob die zahlung auch angekommen ist da meinte sie ja und darauf hin habe ich sie gefragt ob sie die schufa einträge löschen kann da meinte sie ja ich schike den antrag heute noch raus das war der 07.06 also gestern ^^ meine frage ist jz wie lange dauert es bis die einträge gelöscht sind??

...zur Frage

Bessere Schufa mit Kreditkarte?

gehen wir davon aus man hat einen Kreditkarte bekommen mit 500 Euro dispo verdient aber nur 300 Euro monatlich. Und hat keinen negativen aber auch keine positiven Schufa Einträge. Erhöht sich durch eine Kreditkarte die Schufa weil im Grunde genommen die Bank dir vertraut obwohl die Schufa dich vorher viel schlechter eingeschätzt hat.

...zur Frage

Wie lange bleibt man bei der Schufa eingetragen?

Wie lange bleiben Einträge bei der Schufa bestehen? Sind die dort immer drin oder werden die nach einer gewissen Zeit gelöscht, wenn man keine weiteren Einträge dazubekommt?

...zur Frage

Wann kommen Einträge in die Schufa, wann raus?

Angenommen man bekommt den ersten Brief von einer Rechtsanwaltskanzlei im Auftrag eines blauen Mobilfunkanbieters. Und dann bezahlt man die ausstehenden 71 €.

Ist die Schufa nun schon versaut?

Kann man, wenn deswegen ein Eintrag drin ist, den Eintrag löschen lassen gegen Vorlage des Nachweises, dass man die letzte Forderung bezahlt hat?

...zur Frage

Wo bekomme ich einen Internetanschluss trotz Schufa Eintrag?

Hallo ich brauche eure Hilfe,

Ich brauche einen Internetanschluss und habe mehrere Schufa Einträge. Habe es bei SWB probiert. Habe aber einen Brief bekommen das ich es zu einem späteren Zeitpunkt versuchen soll da ich Schufa Einträge Habe. Wollte mal fragen wo man trotz Schufa Internet bekommt?

Danke in Voraus :)

...zur Frage

Rechtliche Schritte gegen Ex einleiten (Vertrag)?

Ich war mit meiner Ex Freundin 2,5 Jahre zusammen. Sie zog wie sie ende 17 war auf Grund eines Platzes einer Schule weg von Zuhause & konnte auf Grund der Geldprobleme & der Nicht-Volljährigkeit keinen Festnetzvertrag (Internet) bei der Telekom abschließen. Deshalb habe ich das zusammen mit ihr gemacht. Der Vertrag geht auf ihre Adresse, allerdings mit meinen Bankdaten.

Jetzt ist das Problem, sie hat sich vor ca. 7 Monaten getrennt & renne ihr schon seit ca 5 Monaten wegen dem Vertrag der sich vor 2 Monaten ein Jahr verlängert hat, (auf Grund ihrer Unzuverlärrlichkeit) hinterher, dass ich damit nichts mehr zu tun haben möchte & sie diesen auf sich umschreiben lassen soll, da sie bereits volljährig ist. Das Geld bekomme ich nach langem nachfragen zwar monatlich wieder von ihr, allerdings will ich keinen Vertrag der mich NICHTS angeht bezahlen mit jemanden, mit dem ich kaum noch Kontakt habe. Jeden Monat kommt eine neue Ausrede, warum sie nicht dazu gekommen ist und was auch immer. Ich habe alle Chatverläufe noch, der deutlich zeigt dass sie auch Schuld daran ist, dass sich dieser verlängert hat, und ich sie ewigkeiten schon deshalb hinterher renne.

Jetzt frage ich mich, kann ich rechtliche Schritte gegen sie einleiten ( wie viel kostet dann ein Anwalt dafür), denn anscheinend (traurig dass es soweit kommen muss, obwohl wir uns im guten getrennt haben) wird sie es weiter aufschieben. Kann ich dies trotzdem, obwohl ich das Geld monatlich von ihr zurück gezahlt bekomme ?

Die Telekom habe ich angerufen, und diese sagte, sie muss persönlich mit Ausweis vorbei kommen & ihre Bankdaten darauf umschreiben lassen. (dazu erwähnt, wir hatten eine weite Fernbeziehung) Bei meiner Online Banking App steht unten als Information bei der monatlichen Abbuchung: Zahlungspflichtiger (mein Name) (ihr Name)

Bin schön langsam echt extrem sauer & möchte mich nicht mehr mit der ewigen schlechten Laune rumschlagen.

Danke für die Antworten LG :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?