Wie bekommt man nicht newtonisxhe flüssigkeit aus diesem stuhl?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich vermute - du schreibst leider nichts dazu - dass es sich um einen Stuhl mit Stoffbezug handelt???

Mit eigenen Mitteln sehe ich da wenig Aussicht auf guten Erfolg. Ich glaube ich würde eine Polsterreinigungsfirma frequentieren.

Mag sein, dass, wenn das Ganze getrocknet ist, man den überwiegenden Teil der Stärke mit Hilfe eines Teppichklopfers herausklopfen kann oder auch ausbürsten könnte einigen Erfolg zeigen. Aber das ist wirklich nur eine Vermutung, denn ob das 100 %igen Erfolg bringt ......??? Auf jeden Fall macht es die Katastrophe nicht schlimmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?