Wie bekommt man Moos von alten Betonmauer?

7 Antworten

Es gibt Algen- und Moosentferner.

Die werden mit Wasser verdünnt oder auch pur, aufgetragen oder gespritzt, und zwar bei voraussichtlich mindestens 24 Stunden trockenem Wetter und dann nach 24 std. abgekratzt oder abgeschaufelt, je nachdem ob es sich um senkrechte oder waagerechte Flächen handelt.

Mit dem Hochdruck-Reiniger.....wobei sich allerdings auch "lose Betonbröckchen" mit "verabschieden".... 

Mit einem anständigen Hochdruckreiniger.

Hinterher streichst du diese Betonmauer mit einer Betonfarbe.

ALTE Betonmauer, Hochdruckreiniger zu aggressiv 

0
@StefvNuarach

Es gibt Hochdruckreiniger in verschiedenen Leistungsstufen. Da nimmst du einen mit weniger Druck und Literleistung. Kommt auf die Mauer an: Bis 600l/h und ca 110-130bar. Dann kommt es noch drauf an, welche Düse du verwendest. Ein Dreckfräser raspelt da schon erheblich mehr als eine Flachdüse. Falls damit deine Mauer immer noch zu sehr leidet, dann solltest du an eine neue Mauer denken ;-)

Kleiner Tipp zu Baumarkthochdruckreinigern: Sind recht preiswerte Modelle, die auch ein Weilchen tun. Nach meiner Erfahrung trotzdem nicht empfehlenswert. Auch wenn Kärcher drauf steht(es gibt noch Kärcher Professional, die allerdings nicht in Baumärkten vertrieben werden).

Du kannst in den meisten Baumärkten auch einen anständigen Hochdruckreiniger ausleihen. 

0

ohne moos nix los - spieleanleitung.?

Hallo.. wisst ihr wie viel geld man am anfang bie ohne moos nix los bekommt..??

dankee

...zur Frage

Stabiler Sichtschutz?

Da der Nachbar uns verboten hat, seine hässliche Betonmauer zu begrünen, suche ich eine Alternative.

...zur Frage

Spalt in Betonwand?

Hallo alle zusammen. Habe eine kleine Betonmauer (vor ca. 10 Jahren das Grundstück gekauft) sie ist ca 1 meter hoch. Zwischen der Mauer ist mum ein Tiefer riss, und sie wackelt schon sehr. Ist aber noch so stabil, das man sie nur mit großem Kraftaufwand zerstören kann.
Meine Frage ist: gibt es eine Art "Flüssigkeit"t oder "MASSE" die man in den Spalt geben kann, wo sich die Masse oder Flüssigkeit dann so auseinander dehnt, das es einen bestimmten druck auf dien Spalt oder Mauer einwirkt damit die Mauer sich leichte umdrucken lässt ?
Vilen dank für eure Hilfe

...zur Frage

Beton mischen Stahlbeton Tresoreinbau?

Hallo.

Ich bin dabei für meinen Tresor eine Nische zu bauen und ich brauche noch für oben drauf eine Stahlbetonplatte 14-16cm.

Das gemauerte Untergestell ist aus 6DF Kalksandstein.

Die Platte die da rauf kommen soll ist ca. 1x1 Meter und 14-16 cm dick, natürlich mit Bewehrung.

Nun die Frage, wie mische ich eine besonders harte aber flexible Betonmischung an, es soll ja auch etwas sicher sein für den Tresor.

Bräuchte angaben in Teilen oder kg, am besten noch Zuschläge, die das bohren und stemmen erschweren würden!

Wie viel Eisen ich brauche oder nehmen kann in welcher Stärke wäre auch gut zu wissen.

An den Seiten wo der Kalksandstein ist, kommt keiner ran!

Bin über jede ernstgemeinte Hilfe dankbar!

...zur Frage

Steinplatte auf Betonmauer entfernen?

Hallo zusammen,

ich habe ein "Problem" mit unserer Grundstückseinfriedung.

Unsere Grundstücksmauer hat alle paar Meter einen Betonpfosten auf dem eine Steinplatte "befestigt" wurde. (siehe Bild) Ich habe leider keine Ahnung mit was, aber auf jeden Fall hat sich der "Kleber" bereits gelöst, wodurch ich diese Platten auch einfach abnehmen kann.

Das ist auch ganz gut so, denn die sollen runter. Aber jetzt zu meiner Frage:

Habt ihr eine Ahnung, wie ich die "Kleberreste" von der Betonmauer entfernen kann ohne diese zu beschädigen? Ich möchte, dass die Mauer oben genau so aussieht wie auch an den Seiten.

Schon mal vielen Dank für eure Hilfe :-)

Grüße Maaki Maak

...zur Frage

Betonmauer bemalen - womit?

Wir haben hinten am Garten eine Betonmauer, sie sieht so trostlos aus. Und weil unsere Jüngste dort gern spielt, möchte ich sie mit kindgerechten Motiven bemalen. Graffiti traue ich mir nicht zu, ich würde lieber mit Pinseln malen. Doch welche Art von Farbe nehme ich am besten für eine Betonmauer?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?