Wie bekommt man die Mitesser wieder weg?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Peeling, zum Kosmetiker gehen die machen das professionell. Ausdrücken kann Narbenbildung verurssachen. Auch der Hautarzt kann dir eine Creme mixen. Dann gehen sie weg

Gehen die dann auch dauerhaft weg und wenn Nein wie kann man ihnen vorbeugen?

0

einfach mit nem sauberen taschentuch oder kosmetiktuch ausdrücken und dann mit reinigungs alkohol aus der apotheke abtupfen damit sich nix entzündet^^

ein gesichtsdampfbad machen und vorsichtig ausdrücken (finger mit zellstoff umwickeln), danach mit einem pflegemittel behandeln...

wirklich weg bekommt man mitesser nie - die eine oder andere pore wird immer wieder mal verstopfen - was grade in der pubertät ein problem ist...

aber man kann sie vorrübergehend "entsorgen" und mit guter hautpflege in grenzen halten...

falls dir clerasil als pflege zu aggressiv ist, gucke mal in meinem profil unter tipps "akne, pickel" - wahrscheinlich kommst du mit dem produkt besser zurecht - meinem sohn hat es klasse geholfen... lg

Was möchtest Du wissen?