Wie bekommt man mit den einfachsten Mitteln eine Erkältung weg?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

3 - 4 x am Tag ein kleines Gläschen reinen Holundersaft trinken. Stärkt das Immunsystem ! Zu kaufen in Reformhäusern oder guten "Saftläden" ! Gute Besserung !

Am schnellsten geht die Erkältung weg, wenn du dich krank meldest, zuhause bleibst und all die guten Sachen beherzigst, die die anderen schon geraten haben.

Wenn du weiter arbeitest, hat das diese negativen Aspekte:

  • Du bist unkonzentriert und machst Fehler.

  • Du brauchst wesentlich länger als sonst für deine Aufgaben.

  • Du verschleppst die Erkältung und riskierst Folgeerkrankungen.

  • Du steckst deine Kollegen an.

  • Die Erkältung dauert wesentlich länger.

DH! Einen grippalen Infekt kann man nur lindernd behandeln, nicht jedoch verkürzen, sondern nur verlängern (verschleppen).

1

Mittagsschlaf,danach einen Spaziergang an der frischen Luft,abends zeitig ins Bett.nebenbei noch Dampfbäder, evtl. einnahme von Umckaloabo,viel Trinken (Salbeitee ist sehr gut,weil er noch desinfizierend wirkt),frisches saisonales Obst und eine ordentliche Hühnerbrühe oder eine andere Fleischbrühe!

Was möchtest Du wissen?