Wie bekommt man mehr Ausdauer?Kann man daran arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Guten Abend,

ich habe in meiner Jugend früher geboxt und war auch im Schwergewicht ziemlich weit gekommen. Ausdauer ist eines der Grundkriterien die im Boxen wichtig sind.Sie können ihre Ausdauer durch joggen und Schattenboxen steigern. Ebenfalls um die Kondition und die Ausdauer zu steigern, sollte man Fitnessboxen machen. Ein wichtiger Inhalt beim Fitnessboxen ist das Krafttraining für Arme, Beine, Rücken und Bauch. Hierfür kommen verschiedene Körperübungen (Liegestütze, Kniebeugen, Klimmzüge, Situps usw.) zum Einsatz Das Koordinations- und Techniktraining am Sandsack oder den Pratzen (breite Handpolster aus Leder) steigert wiederum die Koordinationsfähigkeit.

Ich hoffe ich konnte ihnen helfen.

KaterKarlo2016


Quelle: http://www.aktivblog.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich hilft da Sport. zB: 30 Sekunden joggen,5 sekunden Sprint  und das in Sätze aufteilen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Joggen bringt da nichts, da beim boxtraining die ausdauer aus dem oberkörper kommt. Das aufwärmtraining wird dementsprechend angepasst und hat mit joggen nicht viel zu tun. du musst einfach am anfang regelmässig tilnehmen.  Seilspringen kommt dem schon etwas näher. Nach 1 oder 2 monate regelmässigem training bist du drinne

Nochmal für dumme: boxen ist kein fussball, wo die schnelligkeit nicht aus den beinen kommt, sondern aus dem öberkörper.

Hab das selbst 2 jahre intensiv gemacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Narumaki
04.06.2016, 01:59

Ich weiß, was du meinst. Aber es gibt auch wirklich viele relativ unsportliche Leute denen beim Boxen die Luft ausgeht und nicht die Arme schlapp machen, oder beides :D

0

Joggen und Seilspringen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?