Wie bekommt man Kontaktlinsen wieder vom Auge ab?

3 Antworten

Normalerweise bekommt man die weichen Linsen mit Daumen und Zeigefinger raus, indem man die Linse zusammenschiebt. Sollte die Linse aber Schwierigkeiten machen, gibt es auch kleine Gummisauger (wie ein Minipümpel), um sie vom Augapfel abzubekommen.

Die Linse kommt einem quasi schon entgegen, wenn man sie nur leicht berührt. Genau wie sie das Auge beim Einsetzen gern haben möchte, wenn man damit nur in die direkte Nähe des Auges kommt...also eine Sache, bei der man weniger denken sollte, sondern einfach tun. Ist sehr einfach!

Man fasst an den Seiten darauf und schiebt sie auf dem Auge zusammen, so dass ein leichter Knick reinkommt, damit löst man sie vom Auge ab und kann sie runter nehmen.

huch, wie kompliziert!! diesen stress würd ich mir nie machen!

0

Frage zu Kontaktlinsen, wie kann ich sie rausnehmen?

Hallo, ich habe vor mir Kontaktlinsen machen zu lassen, ich habe auch schon einen Termin bei einem Optiker.

Ich habe gehört, dass wenn man Kontaktlinsen tragen will muss man sich in das weiße vom Auge langen können, das kann ich, d.h. reintuun von den Kontaktlinsen wär dann schonmal weniger das Problem, doch jetzt eine Frage an die Kontaktlinsenträger, wie nehmt ihr die Kontaktlinsen wieder aus dem Auge raus?

Gibt es da vielleicht Tricks oder so?

Danke im voraus LG

...zur Frage

Kontaktlinsen (einsetzen oder rausnehmen leichter?)

Hallo

ich habe Kontaktlinsen bekommen , aber es bisher noch nicht geschafft sie einzusetzen. wenn sie mein Auge berührt fängt es an zu brennen und dann muss ich blinzeln. Ein paarmal hab ich es geschafft sie aufs Auge zu legen , hab sie aber sofort wieder weggeblinzelt -.-

Habt ihr Tipps für mich wie ich sie einsetzen kann ohne dass es brennt? und rausnehmen ? Eure erfahrungen würden mich abesonders interessieren !

Und was findet ihr leichter : Kontaktlinsen einsetzen oder rausnehmen?

Habt ihr Monatslinsen oder Tageslinsen? was ist besser?

...zur Frage

Wasser auf Kontaktlinsen!?

Hallo zsm ist es schlimm wenn man beim waschen wasser ins Auge bekommt oder zB. Regenwasser etc. und dabei Kontaktlinsen trägt? Ist das bei dauer schädlich für das Auge? Weil beim duschen bekommen ja die linsen viel wasser ab..

Oder wie ist das wenn man damit immer auf dauer einschläft (nikerchen)?

(Ich trage die linsen von morgen bis spät abends) Danke

...zur Frage

Kontaktlinsen Tokyo Ghoul?

Ich wollte fragen, wo man sich Kontakt linsen von Tokyo ghoul bestellen kann und was man bei denen beachten muss zum Thema Umgang und aufsetzen usw. Danke im vorraus :)

...zur Frage

Spüre nach Kontaktlinsen etwas

Hallo!:)

Ich trage jetzt seit etwa zweieinhalb Wochen meine Monatskontaktlinsen und es ist alles schön und gut. Heute nachdem ich sie bereits rausgenommen hatte, hatte ich ein Fussel im Auge und wollte ihn rausholen. Da spürte ich etwas in Form von meinen Kontaktlinsen was sich gefühlt bewegen ließ und einen Rand hatte. Meine Kontaktlinsen waren aber schon draußen. Ich glaube das habe ich schonmal gemerkt, als ich noch keine Kontaktlinsen trug. Auf dem anderen Auge war es genauso. Ist das vielleicht bloß der Abdruck nach den Kontaktlinsen oder ist noch was von den Linsen im Auge? Oder habe ich was anderes gespürt und wenn ist es normal? Ich habe jetzt total Panik...

Danke schonmal!

P.S. Es sind weiche Monatskontaktlinsen, ich glaube iwear von Apollo... Falls das was zur Sache tut

...zur Frage

Ich möchte Kontaktlinsen, aber meine Eltern kaufen mir lieber eine Ersatzbrille....was soll das?

Hey, leider bin ich immernoch mit dem Thema Brille beschäftigt und hab schon wieder ein neues Problem damit....nämlich, das meine Eltern mir jetzt auch noch eine Ersatzbrille andrehen wollen. Und das, obwohl ich meine Brille effektiv so gut wie nie trage. Der Optiker sagte auch schon, dass ich unbedingt noch eine als Reserve brauche, als ich vor drei Wochen meine erste Brille ausgesucht habe (klar, der will ja was verkaufen) da meinte meine Mutter noch brauch ich nicht. Nun hat sie es sich aber anders überlegt und nervt mich damit seit wir die erste Brille abgeholt haben...keine Ahnung wieso nun auf einmal doch eine zweite her soll.

Jedenfalls hat sie nun auch noch meinen Vater davon überzeugt und jetzt nerven beide mich damit. Irgendwie kapieren sie gar nicht, dass ich nicht unbedingt eine Brille brauch und das ich meine überhaupt nicht trage scheint denen noch gar nicht aufgefallen zu sein ^^

Also ich will auf keinen Fall dass noch so ein Teil gekauft wird. Wenn schon, dann hätte ich gerne Kontaktlinsen. Aber das ist meinen Eltern ja egal...die zwingen mir lieber eine Brille nach der anderen auf. Ich weiss nicht was die davon haben?!

Wozu überhaupt die Ersatz-Brille? Versteht das einer?

Ich bräuchte Tipps, wie ich meinen Eltern das Brillengedöhns ausreden und wie ich sie von Kontaktlinsen überzeugen könnte.

(Mein älterer Bruder hat Kontaktlinsen. Bei mir sagen sie immer "wenn du 18 bist kannst du dir selbst welche kaufen". Toll, das dauert noch und bis dahin will ich keine Brille tragen. An den Kosten liegt es übrigens nicht, denn meinem Bruder finanzieren sie ohne weiteres seine Kontaktlinsen, weil er studiert und darum noch nix verdient. Finde ich unfair...nur weil er älter ist hat er Vorteile)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?