Wie bekommt man Klebereste vom Tesafilm von AMC-Töpfen weg?

8 Antworten

Mit Reinigungsbenzin bzw. Waschbenzin gehen die Klebereste spurlos ab ohne etwas an den Töpfen zu zerkratzen. Reinigungsbenzin bekommst Du in jeder Drogerieabteilung.

Hallo maxomanfuerte, das nächst Mal kannst Du Kleberückstände vermeiden, indem Du das Klebeband an einem Ende leicht löst ubd die Klebeseite mit dem Fön erwärmst. Dabei läßt sich das klebeband langsam aber rückstandslos abziehen- Vorsicht, imer soviel abziehen, wie sich das Klebeband ohne Widerstand löst. Sollte das Malheur schon passiert sein, dann kannst Du den Topf über Nacht in Spüliwasser einlegen und waschen. Sollte das nicht helfen, dann hilft bestimmt ein Lösemittel wie Brenspiritus.

Gruß Scalesin

Das preiswerteste und Beste ist Butter oder Margarine. Hat meine Oma schon immer gesagt. Es funktioniert super und kostet nichts.

Was möchtest Du wissen?