Wie bekommt man Kellermief aus alten Büchern?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst sie lüften, stell sie auf, dass die Seiten etwas auseinander gehen und warte ein paar Tage.

Aufstellen und die Seiten auseinanderfächern. Beschleunigen kannst Du den natürlichen Prozess auch, indem Du das Buch wie beschrieben auf eine laufende Heizung stellst. Sonne würde auch funktionieren, das Buch aber beschädigen (Vergilben, ausbleichen)

Gar nicht, denn Alten Büchern soll man ihre Geschichte auch anfühlen/anriechen... das macht ein Buch zu einem Buch

Daumen hoch für die geist-reichste Antwort eines wohl echten Buch-Liebhabers! ;-))

0

Da hilft nur LÜFTEN.

Was möchtest Du wissen?