Wie bekommt man Husten schnellst möglichst wieder weg?

6 Antworten

Ich mach mal copy paste meiner vorherigen Antwort, ist jja oft das gleiche...

„Vielleicht unerkannte bettmilbenallergie? War bei mir so. Reizhusten, Atemprobleme, , Übelkeit,Quaddeln. Viele haben auch Pickel, Ausschlag, Juckreiz, zue Nase , juckende Augen, etc...dadurch schlechten Schlaf. 

Unbehandelt droht Asthma (Etagenwechsel ).

Kannnst ja mal milbopax googeln. Hat mir geholfen. 

Bei mir war erst der 4. allergietest positiv. Also einfach mal für 10.- Euro ausprobieren. ...“

Mittel mit pyrethrum oder Permethrin würd ich nicht nehmen. Wirken nur kurzfristig und können Katzen töten...”

Pflanzliche Mittel aus der Apotheke,z.b. Prospan Tropfen,Bronchicum Tropfen. Inhalationen,auf 1/2 Liter heisses Wasser 1/2 Teelöffel Salz,oder einige Tropfen japanisches Heilpflanzenöl ins Wasser geben. Die Brust mit Erkältungssalbe einreiben,z b Bronchoforton oder Wick . Viel trinken! Trockene Heizungsluft meiden,das fördert den Hustenreiz. Eine Schale mit Wasser aufstellen zur Luftbefeuchtung. Räume,wo geraucht wird,meiden. Gute Besserung! Holundertee ist sehr gut!

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Hilft es Medikamente gegen husten zu nehmen?

Ich habe seit ein paar Tagen Husten. Da ich übers Wochenende zu meiner Freundin fahren will, wollte ich dass dieser möglichst schnell weg geht und habe 4 verschiedene Medikamente gegen Erkältung genommen, wie z.b. sinupret gegen den schnupfen metavirulent sowie hustenelexir, hustentabletten und einmal am Tag eine heiße Zitrone sowie grüner Tee. Aber bis jetzt nur bedingt besser beziehungsweise zieht sich ein gewisser „nachhusten“ d.h. ein nerviger Hustenreiz in der Brust der mich nicht unbedingt husten lässt, aber dafür unfassbar unangenehm ist in die länge. Soll ich die Medikamente weiternehmen oder hilft das nichts bis Samstag? Oder nur Tee und heisse zitrone (die hausmittel halt)? Ich hab leider echt 0 Ahnung, wer kann mir hier einen tipp geben? 1000 Dank im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?