Wie bekommt man HD programme, wie Sat1,RTL,Pro7,Kabel1,Vox zum laufen beim Kabelanschluss?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

  1. Gibt es noch andere Möglichkeiten als SKY ????? -nein,und SKY sendet auch die privaten NICHT
  2. gibt es die privaten bisher nur über Satellit (HD+ ist ein ASTRA-Produkt) das ändert sich auch erst, wenn DVB-T2 an den start geht, da gibt es dann die privaten auch in hd,allerdings auch nur gegen extracash... ausserdem wird SCHEIS.SE weder durch HD noch durch 3D schöner ... aber das ist nur meine meinung ;)

Im Moment geht das gar nicht. Die von dir genannten Privatsender senden momentan nur via Satellit in HD – siehe auch die Website von Kabel Deutschland. Kabel selbst kann keine Angaben machen, wann und ob die Privaten in HD ins Kabelnetz eingespeist werden können.

Mit ein bisschen (aber nicht viel) weniger Sicherheit kann ich der Vermutung Luft geben, dass der Grund darin liegt, dass HD via Satellit mit HD+ ausgestrahlt wird, was Kabelempfänger bzw. Kabel selbst nicht bietet. HD+ ist in Wirklichkeit auch eher HD–. Es beinhaltet die Möglichkeit zu erweitertem Rechtemanagement: Blockbuster könnten gegen Aufzeichnung gesperrt werden, Weiterspulen von Werbung kann blockiert und eine Frist vorgegeben werden, nach der die Filme automatisch wieder von der Platte gelöscht werden etc.

Da ich vermute, dass die Privatsender so bald nicht von diesem Blödsinn ablassen mögen (es sei denn, es zeigt sich, dass zu wenige Satellitenbenutzer HD+-fähige Receiver kaufen) und ich mir auch nicht vorstellen kann, wie es kostengünstig zu regeln sein soll, die jetzt schon vorhandenen Kabel-HD-Receiver nur wegen der Privatsender gegen HD+-Empfänger auszutauschen, bezweifle ich, dass es so bald eine Lösung gibt …

Der einzige Umweg, aber nicht live-fähig: Schließ einen Vertrag bei einem Online-Fernsehaufzeichnungsdienst ab, der auch HD-Aufzeichnungen bietet. Lade dir diese dann herunter und schau sie auf dem Rechner oder schick sie auf den Fernseher, wenn du einen Weg dazu hast. Aber so ganz ist das nicht, wonach du gefragt hast …

Dazu brauchst Du einen HD-fähigen Receiver. Kannst Du bei Kabel Deutschland für ca. 12€ mtl. bestellen oder im Handel für ca. 150€ kaufen. Aber darauf achten, dass er kompatibel mit Kabel Deutschland ist. Über einen normalen Digitalreceiver kann man keine HD-Programme empfangen.

achim56mfr 13.01.2011, 02:36

Habe vergessen zu erwähnen, dass Du Privatsender nur gegen Aufpreis haben kannst. HD-Sender der öffentlich-rechtlichen sind kostenlos. Dazu braucht man nicht einmal eine Chip-Karte von Kabel Deutschland.

0

Mir sind derzeit leider keine kostenfreien Möglichkeiten bekannt, die strahlen frei nur über Satellit aus.

Jaskan 13.01.2011, 02:29

Über Satelitt sind sie auch nicht frei. Kostet 50,- € Servicegebühr pro Jahr!

0

Ruf doch einfach bei deinem anbieter an und frag ob die sowas im Programm haben oder nicht, ich denke, damit dürftest du die beste und sicherste antwort erhalten.

Ähm, ja das es was kostet ist klar, würde auch was bezahlen nur kein 50 € im monat. Und Kabel Deutschland hat die sender nicht zu bieten, wie rtl usw

HD gibt es überall gegen exracash!

helli0n 13.01.2011, 02:31

ja, aber nicht die sender die er haben will ... die sind im moment HD+ ONLY

0

Was möchtest Du wissen?