Wie bekommt man Harz aus Kleidung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit Spiritus (probier aber erst an einer unauffälligen Stelle - nicht dass die Farbe leidet) oder mit (jetzt echt) 4711 - Kölnisch Wasser. Stinkt zwar beides ecklig aber es hilft und man kann die Hose ja danach waschen.

Wenn Du sie wirklich sicher rausbekommen möchtest, musst Du eine Schere nehmen. Was anderes hilft leider nicht. Harz ist sehr hartnäckig. Da dürfte nicht mal die chemische Reinigung was bringen.

Oh, da gibt es aber schon Möglichkeiten!

0

die Stelle mit Butter oder MArgarine bestreichen,etwas einwirken lassen u. mit einem feuchten Tuch u. warmem Wasser abtupfen. Danach waschen, evtl. vorher auf den Butterfleck noch Spüle drauftun, damit der Fettfleck auch wirklich gut rausgeht.

Was möchtest Du wissen?