Wie bekommt man Girsch in dern Griff?

8 Antworten

Ja, Gierschblüten sehen auch zu Rosen in der Vase wirklich hübsch aus. Und Giersch-Nachwuchs habe ich leider reichlich im Garten. Giersch macht meterlange Wurzeln. Um den Giersch zu bekämpfen, hacke ich mit meinem großen Dreizack das Beet tief und gründlich durch und zupfe jedes noch so kleine Wurzelstückchen raus. Gerade Giersch-Beete mulche ich gerne. Dazu kommen auf das frisch bearbeitete Beet mehrere Lagen Tageszeitung und dann oben drauf eine dicke Schicht Mulch. Die Zeitung dient auch dazu, eventuell aufkeimendes Unkraut zu verhindern, daß es auch ja kein Licht bekommt. Die Mulchschicht hält dadurch auch länger. Da ich die Erde nun nicht gerade durchsiebe, kommt gerade aber an den Rändern schon mal wieder Giersch auf. Diesen bekämpfe ich jetzt mit Gierschfrei von Neudorff. Sollte später der Giersch auch durch den Mulch kriechen, ist es da auch wesentlich leichter, ihn samt Wurzeln aus der lockeren Schicht herauszuziehen. Giersch wird man wohl nie wieder los. Aber man kann ihn ganz gut in Zaum halten.

mein Giersch - (Garten, Unkraut, girsch)

Brugmansie hat es schon perfekt beantwortet, eigentlich bleibt nicht mehr viel hinzuzufügen. Du kannst Giersch wirklich nur konsequent entfernen, auf diese sachte Tour. Immer schön die Wurzeln langsam aus dem boden ziehen. Am besten, wenns geregnet hat oder das Erdreich vom gießen noch nass ist. Denn ansonsten reissen die Wurzeln ab und vermehren sich noch zusätzlich.

Wie schnell wächst Kirschlorbeer?

Ich habe letzten Herbst in meinem Garten zu einer Seite Kirschlorbeer als Sichtschutz gepflanzt. Es handelt sich um schnellwachsenden mit hellen Blättern. In diesem Frühjahr bildeten sich viele Triebe und die Pflanzen wuchsen sehr schnell. Jetzt habe ich gehört, daß der Kirschlorbeer 2x im Jahr austreibt. Ist das richtig, oder muß ich bis zum nächsten Frühjahr warten?

...zur Frage

Was kann man gegen Flöhe tun?

Mein Problem mit Flöhen ist etwas anders, denn ich habe keine Haustiere. Wenn ich - speziell im Frühjahr- in meinen Garten gehe, habe ich in kürzester Zeit 4-5 Flöhe in und an meiner Kleidung. Oft beissen sie erst nach einigen Stunden, es ist total unangenehm. Natürlich wende ich Körperhygiene an, natürlich war ich schon beim Arzt. Er lächelte milde! Insektenspray zur Vorbeugung nützt leider nichts. Was kann ich tun?

...zur Frage

Wie werde ich mit Minimum Aufwand die quecke im Himbeerbeet los?

Hallo, mein Himbeerbeet ist voll durchgewachsen mit quecke....also komplett alles ausgraben ist keine Option. Jetzt wollte ich wissen was passiert wenn ich die quecke einwach die ganze Zeit mähe damit sie keine Sonne mehr bekommt und wie sich wenn ich die quecke drinnen lasse auf meine Himbeeren auswirkt ? Danke ❤️

...zur Frage

Wo kriege ich Wildkräuter her ( Brennessel , löwenzahn , girsch)?

Ich finde keine stelle wo ich wildkräuter pflücken kann .

...zur Frage

Efeu im Garten

Wir haben in unserem neuen Garten sehr viel Efeu das wie wild wächst wir versuchen das jetzt schon seit 3 Jahren in Griff zu bekommen aber es klappt nicht kann uns jemand einen Tip geben wie wir es vernichten können !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?