Wie bekommt man GIMP schwarz oder welche Version ist das?

So ungefehr - (Gimp, Zeichenprogramm)

3 Antworten

Du kannst Farb-Themes für Gimp verwenden. Das funktioniert ohne spezielle Manipulation der Theme-Datei aber nur, wenn du kein eigenes Symboldesign verwendest: http://spacepenguin.de/gimping/allgemein/erweitern.html#Farbe

Ab Gimp 2.9 sind Farb- und Icon-Themes getrennt und unabhängig voneinander auswählbar.

Wenn du Gimp von partha.com herunterlädst, bekommst du ein dunkles Gimp, ohne dass du dir ein Farbschema besorgen musst. Das Original-Gimp ist halt hell.

Das letzte Jahr meiner Zeit mit GIMP hatte ich auch ein Theme drin, weil dark style einfach geiler ist als das Helle. Mittlerweile sind viele Fotobearbeitungen auf dem "Dunkel-Trip"... Ich könnte meine hell machen, aber die sieht dann auch langweilig aus.

0

Moinsen!

Ich hatte damals diese Anleitung benutzt, wenn ich GIMP schwarz bekommen wollte:

https://youtube.com/watch?v=4KXAMOT9TSA

In der Beschreibung ist auch ein relativ cooles Themepack verlinkt. Musst gucken, ob der Link noch geht - das Tuto ist fast vier Jahre alt.

mfg

Der Link ist tot - aber das sollten die gleichen Themes sein, die es auch bei der Gimp-Werkstatt gibt (Doom 3, Landsend und so). Doom 3, also das, was auch im Video gleich zu Anfang gezeigt wird, hab ich auch mal 'ne Weile verwendet, bin jetzt aber wieder zu hell zurück, da ich das übersichtlicher finde.

0

Was möchtest Du wissen?