wie bekommt man flöhe aus der wohnung wider raus?

7 Antworten

um flöhe aus der wohnung zu kriegen, nimm chrysamed , gibt' bei ebay und amazon, es hilft wirklich

Alles waschen, von Decken, Kissen, Bettwäsche, Wäsche, einfach alle Textilien. Was sich nicht waschen lässt, kannst du über Nacht einfrieren, das tötet auch die Flöhe ab. Wichtig auch: Alle Teppiche gut saugen! Es gibt auch ein gutes Bio-Anti-Floh-Spray bei Fressnapf. Kostet so um die 16,- €, ist aber dafür nicht so schädlich wie die chemische Keule.

Und auch ganz wichtig, gleichzeitig mit der Waschaktion (oder nach der Waschaktion) alle Personen duschen bzw. baden mit Haarewaschen.

Am besten du legst einen richtigen Waschtag oder zumuindest ein WE ein. Denn wenn du die gewaschenen Sachen länger zwischen den befallenen liegen lässt, krabbeln die Flöhe ja wieder drauf.

Ach ja, und es kann sein dass du die ganze Aktion in ein paar Wochen noch einmal wiederholen musst. Die Flöhe legen Larven ab, die man aus Teppichen z. B. schlecht rausbekommt.

Viel Erfolg!

Noch ein Tipp zum Saugen...Ich habe damals ein Flohhalsband zerschnitten und in den Staubsaugerbeutel gelegt. Dann gehen alle Flöhe kaputt die du aufsaugst und du musst nicht nach jedem Saugen den Beutel wegschmeißen.

Was möchtest Du wissen?