Wie bekommt man Flecken aus Laminat?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Statt teuren Glanzreiniger zu benutzen, reicht billiges Haarshampoo. Einfach statt Reiniger ins Wischwasser geben, wie immer putzen - Glanz ohne Ende und sauber wird es natürlich auch....

ODER= Laminat mit lauwarmen Wasser und Waschpulver. Das erspart teures Putzmittel und du bekommst die Beläge und Flecken super gut weg....

ODER= Eine Politur mit Wachs kann den alten Glanz zurückbringen. Auch dort, wo die Oberfläche beschädigt oder Flecken behaftet ist, kann es sinnvoll sein, dass Sie das Laminat polieren.

Lieben Dank für das goldene Sternchen!

0

Hallo, ist zwar schon ein bisschen her, aber vieleicht hilfts : Ich erspare mir das kaufen von vielen Reiniger, da oft ein oder zwei für alles gehen, Tenside sind überall drin. WC Reiniger reinigt auch sehr gut das ganze Bad und, man staune, ist sogar ein Top Geschirrspülmittel, gebe sogar einen kräftigen Spritzter ins Wischwasser für den Boden (egal ob Stein oder Laminat) !! Hartnäckige Flecken gehen gut weg mit etwas Spiritus ! ;-)

Wenn du sie mit nichts wegbekommst, dann können wir dich nicht helfen :-)

Aber im ernst... Laminatreiniger und Glasreiniger haben keinen Erfolg gebracht ? Dann evtl. mal Essigreiniger nehmen.

Alkohol löst gut Flecken. klarer Schnaps z.B. Wodka. Tuch feucht machen und den Fleck rausreiben.

Was möchtest Du wissen?