Wie bekommt man Fenster ohne streifen

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Nach dem Nasswischen nehme ich einen Abzieher, das macht alles spiegelblank ohne Streifen.

Spülmittel und ein wenig essig mischen , großzügig verteilen säubern und mit trockenem nicht fusselndem Tuch (Geschirrtuch aus Leinen ) trocken reiben

Ich denke mal du meinst Fenster putzen. Nimm mal Zeitungspapier zum trocken reiben. Das macht streifenfrei. Und wenn möglich nicht putzen wenn die Sonne drauf scheint.

Beim Glaser gleich richtig bestellen. ;-)

Falls du aber beim "putzen" oder "wischen" meinst, da hilft Zeitungspapier. Hatte mal meine Mutter empfohlen und klappt einfach prima.

Hallo Als erstes die Scheiben gründlich abwaschen,damit der Dreck und Schmierfilm runter kommt.Ins Wasser kannst du Schmierseife oder die flüssige Seife verwenden.Danach mit einem Korallenhandschuh die Scheibe soweit trocken putzen.Als abschluss kannst du Küchentücher nehmen. Lg

wenn die sonne gerade nicht genau auf die scheibe scheint

Es gibt nichts besseres als zusammen geknuelltes Zeitungspapier!Wenn du sie dann noch bei abnehmenden Mond im Zeichen Zwilling putzt,dann siehst du gar kein Fenster mehr!!!

zeitungspapier und spiritus.

Mit schwarzen Tee putzen.

Mit Spülmittel putzen und dann mit Zeitungspapier nachreiben...

Hallo! Putzwasser mit einem kleinen Schuss Spiritus u.ein sauberes Mikrofasertuch zum Putzen nehmen. Anschließend mit Zeitungspapier polieren. Viel Erfolg!! LG Jungsma

Was möchtest Du wissen?