Wie bekommt man einen schufafreien Kredit?

6 Antworten

Ja, ja, der ewige Traum vom "schufa-freien" Kredit ... genau so illosorisch wie vom leichten und schnellen Geldverdienen!

Hinter diesen Angeboten stecken meist (also eigentlich zu einhundert Prozent) sogenannte "Kreditermittler". Sie versprechen Ihnen, einen zinsgünstigen Kredit zu besorgen, der nicht in die Schufa eingetragen wird. Aber bilden Sie sich bitte nicht ein, daß Sie tatsächlich auch einen Kredit bewilligt bekommen! Stattdessen bekommen Sie (weitere) Kosten aufgebrummt: für Versicherungen, merkwürdige Aufwendungen wie beispielsweise "Bearbeitungsgebühr" etc.

Jeder "vernünftige" Kredit wird der Schufa gemeldet, genauso wie sämtliche Konte, Kreditkarten, nicht eingelöste Schecks und Lastschriften (mangels Deckung). Und an sich ist ein Schufa-Eintrag auch nichts Negatives ... solange man eben seinen Zahlungsverpflichtungen nachkommt!

keine Angst, du wirst keinen Kredit bekommen! 99,99% aller Angebote sind nur Abzocke und du mußt erstmal Geld bezahlen, damit du dann keinen Kredit bekommst. Du kannst bei Freunden oder Familienmitglieder um Hilfe fragen. Viel mehr ist nicht empfehlenswert

Wie bekommt man einen schufafreien Kredit?

Gar nicht. Es sei denn bei einem Kredithai, der 100% Zinsen im Jahr verlangt und dir die Beine brechen lässt, wenn du nicht zahlst.

Was die Inserate betrifft: Da kommt dann einer zu dir, ist bestens gekleidet, erzählt dir, dass du ausgezeichnete Chancen hast, ein Darlehen zu bekommen und kassiert 70-80 Euro Gebühr im Voraus sowie die Unterschrift unter einen Versicherungsvertrag zur Absicherung des künftigen Darlehens.

Die Darlehensunterlagen sollen dir nach kurzer Prüfung innerhalb der nächsten 2-3 Wochen zugehen. Du wirst sie nie erhalten, allenfalls bekommst du eine Absage, wenn überhaupt. Die 70-80 Euro Gebühren sind allerdings verloren und die Versicherung musst du in Zukunft auch bezahlen.

Denn der bestens gekleidete Herr, der bei dir war, bekommt ein Drittel dieser Gebühren und Provisionen für den Versicherungsvertrag. Das war die eigentliche Absicht. Einen Darlehensvertrag wirklich zu vermitten, hatte nie jemand im Sinn.

Kredit doch Schufa

kann ich Kredit bis 5000€ bei der Volksbank einnehmen trotz Schufa Eintrag? (Bin Met ganz sicher ob ich negativen schufa Eintrag hab, aber wenn doch dann ist es wegen der Vodafone) kann ich trotzdem was tun? Oder soll ich net mal versuchen?

...zur Frage

baufinanzierung trotz negativer schufa, brauche ich einen Bürgen?

Ich benötige eine baufinanzierung über rund 190.000€. Ich habe eine negative Schufa (allerdings mit erledigt Vermerk). Bekomme ich den Kredit? Habe ich evtl mehr Glück mit einem Bürgen?

...zur Frage

automatisch aus Schufa draußen sobald Kredit weg ist?

für meinen Freund ließ ich mich als 2. Darlehner eintragen.

nach einer gewissen Zeit erkundigte ich mich bei meiner Bank wie es bei mir mit einem Kredit aussehe.Dieser wurde abgelehnt da ich wegen seinem Kredit in der Schufa stehe. jetzt hat er den Kredit umschulden lassen da die vorherige Bank mich nicht ohne weiteres rausnehmen wollte, aber somit bin ich aus seinem Kredit draußen. bin ich somit auch automatisch meinen Eintrag bei der Schufa los?

...zur Frage

Erfahrungen mit Bonn-Kredit & Maxxda?

Hat jemand erfahrungen damit gemacht ?

Brauch einen Schufafreien Kredit da mein Auto Kaputt gegangen ist und ich leider ein bisschen in der Schufa stehe....

...zur Frage

Media Markt, Finanzierung abgelehnt.

Hallo, ich war heute beim Media Markt und wollte mir ein neues Handy kaufen, bzw. finanzieren lassen. Dann gehe ich in das Büro mit meinem Freund und dann sagt er mir nach langem eingeben in den PC, das die Bank den Kredit abgelehnt hat und frägt mich, ob ich einen Schufa Eintrag hätte? 

Ich kann bezeugen, daß ich keinen Schufa Eintrag habe, weil ich noch nie was auf Raten oder auf Kredit gekauft habe. Sogar mein Freund, der ein festes Einkommen durch seine Ausbildung hat, wurde abgelehnt. Ich selber habe auch neben meiner Schule ein Einkommen, das ich auch angegeben habe. Kann mir das jemand erklären? Danke. 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?