wie bekommt man einen Schluckauf ganz schnell wieder weg?

8 Antworten

Auf die Atmung konzentrieren und bewusst langsam ein und aus atmen. Augen schließen, nicht von Hicksern beeindrucken lassen, weiter langsam und bewusst ein und ausatmen. Das Zwerchfell muss sich wieder beruhigen, das ist das Ziel.

Wasser trinken: 10 kleine Schlücke langsam und am Ende einen elften rießen großen Schluck nehmen, ich weiß nicht warum, aber bei mir funktionierts.

meine home-tipps sind: - tief luft holen und mund und nase zuhalten bis es nicht mehr geht, - ein glas wasser in ganz kleinen schlückchen austrinken (dauert lange^^) - hinsetzen, nach vorne beugen und ein glas zum trinken ansetzen. dann geht sozusagen nichtdie nase ins glas sondern das kinn! - sich erschrecken lassen, - sich auf andere gedanken bringen lassen.

naja, viel glück dabei und viel spaß! hehe^^

Was möchtest Du wissen?