wie bekommt man einen Jungen?

3 Antworten

Es gibt keine Garantie. Tipp: Lass das Kinderkriegen bleiben, ich war ein unerwünschtes Mädchen, das wünsche ich niemandem- Ich kenne eine (türkische) Familie, die haben "nur" 5 Mädchen, aber alle sind willkommen und geliebt.

oooohhhhhh...wer sein Kind des Geschlechtes wegen schlecht behandelt, kann auch sonst kein guter Elternteil sein.

0
@paule63

deshalb rate ich in so einem Fall vom Kinderkriegen ab.

0

wir hatten das in bio ;) ein junge gibt es meistens wenn man beim oder kurz nach dem eisprung sex hat! männliche samenzellen sind nämlich schneller an der eizelle! weibliche haben mehr ausdauer und können länger in der Gebärmutter überleben wenn es bis zum eisprung noch einpaar tage dauert! also ausrechnen wann es denn eisprung gibt und an den tag oder einen dannach sex haben! so ist die wahrscheinlichkeit am höchsten. aber es kann natürlich trotzdem ein mädchen geben. aber sooooooo schlimmm ist das doch auch nicht oder? ;)

ALLEE hatten das in BIO...aber keiner hat noch Ahnung!!!!

0
@sahara24

tja muss man sich eben merken wer weis wann mans braucht ;)

0

Probieren, probieren, probieren!!! Nein, jetzt ernsthaft: wenn Du regelmässig Deine Periode hast, kannst Du Deinen Eisprung errechnen, er ist 14 Tage VOR Deiner nächsten Periode. So weit so gut! Die Samenfäden, die für ein Mädchen bestimmt sind, "leben" länger, ca 2-3 Tage, die, die für einen Jungen sorgen, nur etwa 1 Tag. Und das ist Deine Chance: wenn es Dir gelingt, ganz kurz vor Deinem Eisprung GV zu haben, ist die Chance, einen Jungen zu zeugen, eminent höher als 2 oder 3 Tage vor dem errechneten Eisprung! Probier's einfach aus - "schlimmstenfalls" wird es doch ein Mädchen, das Du sicherlich genauso lieb haben wirst!!!

Was möchtest Du wissen?