Wie bekommt man einen Geruch aus der Nase?

5 Antworten

Mach mal einen Streichholz an. Wirkt - ehrlich.

Der Geruch ist nicht mehr 'in der Nase', sondern nur eine Erinnerung im Kopf. Da hilft nur Ablenkung.

Probier es mal damit: 1 oder 2 Streichhölzer abbrennen und der Geruch ist weg. Hilft auch nach dem "grossen Geschäft" auf der Toilette, der Geruch verschwindet im Nu, und der nächste braucht nicht mehr die Nase zu rümpfen!

Was kann man gegen den Gestand von den Boxhandschuhen an den Händen tun?

Hallo, ich geh ins Kickboxen und meine Hände stinken nach dem Training immer, für ca. 2 Tage. Ich halte diesen Geruch unter der Nase nicht aus! Gibt es ein speziellen Trick um den Geruch weg zu bringen? Oder muss ich einfach Gedult haben?

danke :)

...zur Frage

Nach dem Wasser trinken einen Geruch/Gestank in der Nase?

Hi, ich trinke jeden Tag ca. 1-1,5 Liter Wasser. Ich war Anfang Dezember bei einer PZR[Prof.Zahnreinigung]. Außer, dass die Weißheitszähne etwas drücken und dadurch das Zahnfleisch wehtut usw. habe ich keine Beschwerden, alles in Ordnung. Aber das tut hier normalerweise nichts zur Sache.

Die einleitende Frage ist: Nach dem Aufstehen trinke ich auf nüchternen Magen ein Glas Wasser. Egal ob aus der Flasche oder aus einem Glas habe ich einen Gestank in der Nase. Wenn ich durch den Mund atme, habe ich das Problem nicht. Und dieser Geruch kommt auch nicht aus dem Mund, das habe ich weitesgehend beobachtet. Dieser Geruch hält ca. eine halbe Minute an und verschwindet dann wieder. Aber nicht nur nach dem Aufstehen, auch wenn ich tagsüber nicht viel gegessen habe ....oder auch mal das Trinken vergessen habe. Dann hole ich das trinken nach und dann rieche ich diesen Geruch wieder. Ich kann ihn ganz schwer beschreiben. Er riecht einfach nur muffig.

Was könnte das sein? Liegt es tatsächlich an der Nase? Kommt der Geruch aus dem Magen? Magenprobleme? Oder eventuell doch aus dem Mundraum?

Das Problem habe ich seit ca. 45 Tagen.

Ferndiagnosen sind schwer, das ist mir bewusst. Doch Erfahrungen o.ä. Probleme/Situationen eurerseits wären mir lieb.

Soweit erst einmal. Falls ihr Fragen habt, könnt ihr sie gerne zu diesem Thema stellen. Ich werde sie nach bestem Wissen und Gewissen beantworten.

Danke im Voraus. Best Regards

...zur Frage

Warum habe ich immer wenn ich mein Septum bewege diesen ekligen Geruch in der Nase?

Hey,

Also ich habe jetzt seit einem halben Jahr ein Septum Piercing und immer wenn ich es bewege diesen ekligen Geruch in der Nase. Am Schmuck kann es nicht liegen, weil ich eben einmal Chirurgenstahl drinnen hatte und einmal Titan. Also, kann es nicht am Metall liegen, da ich diese auch gut pflege...

Ich Habe das schon die ganze Zeit, habe aber gedacht, dass es mit der Zeit weg geht. Der Geruch ist aber immer noch da und richtig unangenehm. Ist das irgendwie etwa schlimmes? Der Piercer, bei dem ich Kontrollen hatte, hat gesagt, dass alles in Ordnung ist.

Könnt ihr mir da ein bisschen helfen?

Danke schon mal, für eure Antworten.

Lg. DerRoteDrache

...zur Frage

Woher kommt der komische Geruch in der Nase, hilft Nasenspülung?

Es riecht überall wo ich hingehe muffig und verfault keiner meiner Familie riecht was.

Hilft eine Nasedusche ? Ist es immer noch schädlich wenn man das Wasser vorher abkocht ?

...zur Frage

Schlechter Geruch in der Nase?

Hi ich leide zur Zeit an einer Erkältung (m/16) und habe seit heute so einen eigenartigen stinkenden Geruch in der Nase der mir alles verdirbt. Ich kann nichts essen, trinken oder riechen, ohne dass dieser Gestank dazu kommt. Kommt das eventuell von Nasentropfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?