Wie bekommt man einen Fortsetzungstraum? Oder passiert das nur aus Zufall?

2 Antworten

Man träumt in der Regel von etwas, was einen stark beschäftigt. Träume können Ängste, Sorgen oder auch Wünsche bzw Sehensüchte sein.

Versuche beim Einschlafen ganz fest daran zu denken, vielleicht klappt es. Viel Glück. ;)

Ja, das hatte ich schon öfters gelesen, dass man daran denken soll bevor man einschläft. Vielen Dank für deine Antwort! :D

0

Ich würde dir empfehlen luzides Träumen zu lernen. Denn wer luzid träumt also einen Klartraum hat und weiß was und das er träumt, kann man den Traum kreativ fortsetzen während des Schlafes.

Ja, genau das versuche ich :D hatte das auch schon im Internet gelesen. Manchmal klappt es sogar auch, dass ich merke, dass ich Träume und halt den Traum fortsetze wie ich es will. :)

0

Da kann ich dier eine Methode/Klartraumtechnik sagen, die zwar nicht so oft einen Klartraum auslöst, aber einfacher ist und leichter zu lernen. Außerdem klappt es bei mir meistens. Stelle dier wenn du im Bett liegst eine Szene vor, die du träumen willst, oder den Traum bzw. die Vortsetzung selbst. Sage dabei z.b. "Ich möchte ... träumen." oder "Ich möchte den und den Traum vortsetzen." Das muss der letzte Gedanke sein. Mit diesem Gedanken musst du einschlafen. Mit Glück träumst du diese oder eine ähnliche Situation. Mir kommt es vor, das ich dadurch denke, ich kann diese Situation die ich mir vorgestellt habe doch nicht jetzt real erleben, also ist es ein Traum. Ansonsten brauchst du das berühmte kritische Bewusstsein und machst einen RealityCheck.

0

Was möchtest Du wissen?