Wie bekommt man einen Blutfleck aus der Matratze?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuch das mal:

Auf Blutflecken etwas Spülmittel verreiben und mit Salzwasser auswaschen. Von Polstermöbeln entfernt man Blutflecken, indem man Kartoffelstärke mit etwas Waser verrührt und diese Paste auf den Blutfleck streicht, verreibt, erneuert und dann mit Salzwasser auswäscht.

Oder das:

Sind Blutflecken auf die Polster geraten, stellen Sie eine Paste aus Kartoffelmehl und Wasser her, reiben Sie diese auf den Fleck, und lassen Sie sie gut trocknen. Danach bürsten Sie die trockene Masse ab. Ist der Fleck noch zu sehen, müssen Sie den Vorgang wiederholen.

Quelle: http://mein-kummerkasten.de/96983/Blutfleck-in-der-Matratze.html

Ob es was bringt weiß ich nicht, ein Versuch ist es wert.

Die Fleckenmittel von Dr. Beckmann (kleine hellgrüne Plastikfläschchen beim Drogeriemarkt) sind klasse - da schwör ich drauf. Das zum Blutflecken entfernen habe ich selber schon ausprobiert - klappte super....

hört sich gut an danke

0

Was dagegen wie ein kleines Wundermitel ist, ist Cilit-Bang! Hat uns schon so einige mal gerettet :P

Erbrochenes von Mazratze entfernen?

Habe im Internet gegoogelt und bin auf eine Reinigungsart gestoßen: 3El Natron mit 2El Wasser vermengen und auf die Matratze geben und mit einem feuchten Schwamm abwischen. Nur wurde dabei nicht beschrieben ob ich den Matratzenüberzug drauflassen soll oder ihn abmachen soll und praktisch nur den Schaumstoff reinigen soll? Habe ihn erstmal drauf gelassen und es versucht, bitte um schnelle Hilfe und danke im Voraus

...zur Frage

Hab ich meine Matratze ruiniert?

Hey Leute,
Ich hatte einen Blutfleck auf der Matratze und hab meine Reiniger durchstöbert. Hab Cillit Bang Schimmel und Hygiene drauf getan und mir ist erst im Nachhinein aufgefallen, dass man das Zeug nicht auf Textilien anwenden darf.
Habs gut abgewaschen, aber ist meine Matratze noch zu gebrauchen? Riecht doch stark nach Chlor..

...zur Frage

Blutfleck, Matratze, Gallseife flüssig/fest?

Hab ein eingetrockneten Blutfleck auf einer Matratze und möchte diesen mit Gallseife behandeln. Jetzt frage ich mich nur ob es mit fester oder flüssiger Gallseife vorteilhafter ist? 
Und wie würde man vorgehen? Den Fleck mit kaltem Wasser antupfen und dann je nachdem die Gallseife einreiben und danach wieder mit Wasser abtupfen und dann wiederholen bis es weg ist?

...zur Frage

Wie reinigt man eine Matratze richtig?

...zur Frage

Blutfleck auf der Matratze, wie bekomme ich ihn wieder weg?

Ich habe heute nacht meine Tage bekommen und habe jetzt einen großen Blutfleck auf der Matratze, wie kriege ich den wieder raus??

...zur Frage

Fleckensalz hat blaue Flecken auf weisser Matratze hinterlassen - was tun?

Hallo zusammen. Ich habe leider nirgendwo jemand mit dem selben Problem finden können. Mir ist vor ca. 20 Minuten eine große Tasse mit dunklem Tee über das komplette Bett gelaufen. Sowohl die Matratze, als auch die Kissen haben etwas abbekommen. Ich habe mit einer Menge Fleckensalz (Tandil Oxifix-Weisse Wäsche) und einer Bürste versucht die Flecken raus zu schrubben. Die dunklen Flecken gingen auch raus, allerdings sind jetzt an diesen Stellen stattdessen blaue (!!) Flecken. Dies könnte an den kleinen blauen Körnern, die im Fleckensalz enthalten sind liegen. Ich habe auch schon versucht Essig draufzutun. Mir fällt wirklich nichts mehr ein :( Es wäre mir wichtig, dass die Matratze wieder komplett fleckenfrei ist, da sie erst ein paar Monate alt ist.

Danke für eure Hilfe ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?