Wie bekommt man einen besseren Bartwuchs?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Haarwuchs eines Menschen ist genetisch bedingt, wo auch immer am Körper, und lässt sich nur durch Haartransplantationen in Menge und Stärke beeinflussen.

Irgendwelche Öle, Cremes oder sonstige Mittelchen bringen nur dem Hersteller etwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von INxFINITY
07.08.2016, 18:45

Könnte schon sein, mein Vater hat zwar einen guten Bartwachstum aber bei meinem Bruder und bei mir wächst der fast gleich. xD

0

Bart regelmäßig schneiden fördert das Haarwachstum.

Geh zu einem guten Friseur, der Deinen Bart auch mal passend für Dich trimmt, dann hast Du einen Anhaltspunkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von INxFINITY
07.08.2016, 18:41

Danke, werde ich machen :)

0
Kommentar von sepp333
07.08.2016, 19:20

Schneiden fördert nicht den Bartwuchs das ist ein Irrtum.

0

Ganz ehrlich, eigentlich gar nicht.

Du kannst aber durch Kraftsport (kein Ausdauersport) wie Gewichtheben, viel Schlaf und der regelmäßigen Einnahme von Zink und Vitamin D Tabletten deinen Testosteronspiegel steigern. Das hilft sicher ein bisschen beim Bartwuchs in deinem Alter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von INxFINITY
07.08.2016, 18:47

Kraftsport mach ich schon seit über einem Jahr. Gehe noch immer regelmäßig und bin schon voll durchtrainiert :)

1

Bartöl ist nur dafür da das das Barthaar geschmeidiger wird und die Haut nicht juckt. Wenn der Bart sehr lückenhaft ist würd ich noch warten bis du älter bist meist wächst dann genug damit du ihn wachsen lassen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?