Wie bekommt man eine tiefere Stimme oder ist das nicht richtig möglich?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wie hier schon mehrmals erwähnt wurde ist es kaum möglich eine "tiefere" Stimme zu bekommen, da die meisten Merkmale dafür genetisch bedingt sind.

Eine kräftigere Stimme bekommt man zum Beispiel durch singen, dabei wird auch die Bandbreite größer.

Eine Möglichkeit, die viel Übung und Geduld verlangt und die nicht schädlich ist: Versuche viel mit verstellter tiefer Stimme zu sprechen. Wenn man sowas nämlich nur oft und lange genug macht dann rutscht man schon mal eine Oktave oder mehr tiefer. Dies wirkt allerdings am Anfang sehr gekünstelt. In den meisten Fällen bieten sich daher für Übungen ein paar gute Bücher an, die Du für Dich selbst laut liest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel rauchen und Schnaps trinken.

Spaß beiseite, wenn du aus der Pubertät raus bist kannst du da nicht viel tun, außer evtl. Gesangstraining.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine tiefere Stimme wirst du nicht krampfhaft erzwingen können. Dabe käme nur das Gegenteil heraus, nämlich Halsschmerzen, Gequäkse und Herumhüsteln.

Aber eine kräftigere und damit klangvollere Stimme kann man trainieren. Am Besten duch Singen, z. B. in einem Chor. Dabei entwickelt sich auch die Bandbreite, also der Stimmumfang.

Wichtig ist dabei eine Bauchatmung. Versuche beim Sprechen und Singen die Bauchdecke als Resonanzkörper einzusetzen. Puste mal einen Luftballon auf, knote ihn zu und halte ihn mit 20 cm Abstand vor den Bauch. Wenn du nun sprichst summst oder singst, musst du mit den Fingerspitzen die Vibration am Ballon spüren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kasiiiXD
17.08.2016, 10:08

sry hab mich verklickt, wollte daumen hoch geben... :(

1

Naturbelassen nur über den Stimmbruch.

Du kannst natürlich versuchen jeden Tag 5 Zigarren zu paffen und hoffen, dass die Stimme tiefer wir, bevor der Krebs kommt, aber die Chance ist doch eher gering. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geht wohl über Testosterongabe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anabole, Androgene Steroide.

Nein, es ist leider nicht möglich mit normalen, gesunden Mitteln seine Stimme zu verändern. Die Stimme wird hauptsächlich durch Form und Struktur deiner Stimmbänder und Kehlkopf definiert. Das ist wie deine Kopfform ziemlich unveränderlich und genetisch veranlagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über Gesangstraining, was anderes geht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?