Wie bekommt man eine schone glatte Haut?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ganz einfach: Morgens uns abends gut reinigen (mit einem milden Waschgel, oder auch Seife), danach: schön mit Feuchtigkeitscreme eincremen!

Alle ein bis zwei Wochen mit einem Peelinghandschuh die abgestorbenen Hautschüppchen abrubbeln (oder je nach Bedarf)

Bei Sonneneinstrahlung gut mit Sonnencreme eincremen (auch im Herbst).

In der kalten Jahreszeit vor allem mit fettreichen oder ölreichen Cremes eincremen, die schützen die Haut vor der trockenen Heizungsluft und der Kälte draußen.

Ansonsten mußt Du vor allem Deinen Hauttyp kennen (trocken, fettig oder normal) und dann entsprechend behandeln.

Ich persönlich lege auch keinen großen Wert auf den ganzen Kosmetik-Kram. Ich benutze meist Sonnencreme, im Winter Melkfett und Urea-haltige Creme und ansonsten gerne Körperöle auf Pflanzenbasis (gibts in der Drogerie für wenig Geld und riechen gut) und diese gut einmassieren.

wenn du nen kerl bist solltest du dich rasieren.. xD als frau vll auch.. aber ansonsten gibt es auf dem markt unzählige cremes lotionen wie auch immer.. meistens hilft schon eine einfache feuchtigkeitscreme =)

hi du ,es muss ja nicht daranliegen wenn man sich nicht rasiert,wenn man ein mann ist !!!! zb. wenn man mitesser hat oder kleine pickel hat ,dann hat man auch eine unreine haut! und deine antwort war nicht besonders hilfreich!!! XDXDXD :)))))) mfg fruti1234

0
@fruti1234

oO man muss ja nicht alles auf die goldwaage legen und bei der antwort ein bisschen mitdenken und ausfiltern.. das was dich an der aussage interessieren könnte (und auch sinnvoller ist als die anderen antworten) ist die feuchtigkeitscreme..

0

Kannst täglich oder so oft du Zeit und Lust hast einfach Quark 40% Fett + etwas Olivenöl aufs Gesicht. Die Haut wird babyzart. - Vorher ein Dampfbad mit Kamille, einfach Hammer.

viel schwitzen dann wird sie sauberer und glatter

Juergen Drews nimmt seit Jahren Nivea.

Was möchtest Du wissen?