WIe bekommt man eine Haartönung am schnellsten raus?

1 Antwort

Eine Intensivtönung ist wie Farbe. Sie zieht ins Haar ein und geht somit auch nicht mehr raus. Eine auswaschbare Tönung färbt nur die äussere Struktur des Haares ein und geht (wenn nicht soviel rot dabei) nach mehreren Wochen wieder raus.

Sodele jetztetle das Problem bearbeiten: Wie bekommst Du schnell das Schwarz wieder heller?

Da solltest Du nun Geduld und etwas Zeit mitbringen. Auf keinen Fall mehr mit dunkleren Variationen (bleu, lila, dunkelbraun, schwarze Kirsche usw) obendrauf tönen. Das hält das Haar weiterhin lange schwarz.

Du kannst folgendes ausprobieren: Bei jeder Haarwäsche vorher 3 Beutel Kamille auf eine kleine Tasse abkochen. Dieses Gebräu übers gewaschene Haar schütten, Spülung oben drauf, einwirken lassen. Das ist das gesündeste und natürlichste. Dauert eine Weile, aber es hellt langsam etwas auf.

Zweitens: konstant alle vier Wochen mittelblond drüber färben - aber dann nur eine AUSWASCHBARE, PFLEGENDE TÖNUNG - keine Mittel benutzen, die für "coloriertes Haar" gedacht sind.

Drittens: die ungesündeste Variante, welche die Haare (wenn Du lange Haare hättest) ganz besonders schädigen: zum Friseur, Haarfarbe rausziehen lassen, neue Farbe drüber. Aber danach dauert es lange, bis sich das Haar erholen kann. Es bricht dann meist, sieht spröde aus...

nach meiner Meinung: Geduld mitbringen und die ersten beiden Varianten probieren...

Was möchtest Du wissen?