Wie bekommt man diese kleinen Raupen vom Birnen Baum los?

 - (Tiere, Pflanzen, Pflege)  - (Tiere, Pflanzen, Pflege)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da das Bäumchen noch nicht so groß ist könntest du die Blätter nach weitern Raupen absuchen, diese entfernen und im nahen Wald im grünen aussetzen.

Danach mit Kernseifenwasser einsprühen um evtl. Nester zu dezimieren.

Freut mich wenn ich helfen konnte und Danke fürs Sternchen

0

könnte https://www.kob-bavendorf.de/Service/schaedlinge-und-krankheiten/schaedlinge/kleiner-frostspanner

sein, man sieht nicht viel von der Raupe...

= macht die die typische Spannerbewegung? (http://www.thinkoholic.com/media/2008/06/16/080616-143709-ani.gif)

solange die Birne nur ein paar Blätter verliert, überlasse die Bekämpfung den Meisen in Deinem Garten! :-)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Na ja, der Baum ist noch recht jung und hat sich noch nicht ganz entwickelt er hat letzten Monat erst angefangen seine Blätter zu bekommen, hat also leider noch gar nicht so viele. Vor 18 Tagen sah er noch so aus https://www.gutefrage.net/frage/kennt-jemand-eine-pflege-anleitung-fuer-ein-birnen-baeumchen

Damals wurde mir empfohlen ihn um zu Topfen.

Meinst du ich soll es trotzdem lassen? Vielen Dank für deine Antwort und die Informativen links 💕

0
@KKatalka

also was auf dem Bild zu sehen ist, ist doch dicht belaubt :-)

und wenn es eh "nur" eine Kübelpflanze ist: sammle die paar Raupen doch einfach ab!

2

Edit: ich wollte schreiben, diesen Monat, nicht letzten Monat 🤗

0

Was möchtest Du wissen?