Wie bekommt man die lästige Schmierschicht von der Windschutzscheibe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn hier alles unterbliebe, was laut AGB nicht erlaubt ist, wäre die Hälfte der Beiträge illegal.

Jeder Drogeriemarkt hat Fettlöser im Programm, ab und an gibt es den auch bei ALDI. Das ist der beste Reiniger für diese Fälle. Davon ein Schnapsgläschen voll ins Wischwasser und die Schlieren sind weg.

Im Kfz Zubehörhandel gibt es Spezialreiniger für die Scheibenwaschanlage. Die sind erstens teuer und zweitens auch nur ein Konzentrat dieser Fettlöser.

Gibts nächste Woche bei Aldi!Der ist wirklich super.

0

MUSS ICH JA NICHT BEI DER ERSTEN FRAGE SCHON IGNORIEREN :-) Danke für die Antwort werd ich gleich ausprobieren.

0
@jumbo

Du darfst dich gerne an die Richtlinien halten. Ob aber der Beantworter das macht, liegt nicht mehr in deinem Einflussbereich.

0

Versuchs mal mit einem Spiritus-Wassergemisch,mit Glasreiniger oder Essig-Wassergemisch.

Nimm einen Apfel (sauer). schneide ihn in zwei Hälften und reibe die Scheibe mit den Schnittkanten ab wie mit einem Schwamm!

Ich wollte es auch erst nicht glauben, aber die Scheibe ist hinterher Suuuupersauber.

Wenn du keine Produktwerbung wünscht, dann fahr doch weiterhin mit Schlieren durch die Gegend.

hab ich deswegen geschrieben weil es ja lt agb nicht erlaubt ist.

0

@Regenmacher:hast du heute schlechte Laune?

0
@Regenmacher

@Regenmacher: da muß man doch nicht gleich so grantig sein.Kann doch der arme jumbo nix für. LÄCHLE!

0
@kiramarie

Ich will aber nicht lächeln, bringt Falten in meine jugendliche Haut, hab ich gelesen.

0

Was möchtest Du wissen?