Wie bekommt man den Radikant bei einer Wurzel raus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

3.wurzel(x) = 8

dann

x = 8^3 = 512

wenn du das meinst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

achnein du meinst als Wert der Wurzel nicht den drunter, sondern das Ergebnis...
8 = 3.Wurzel aus ....
-> 8³ = x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du möchtest wissen, wie man bei 3.Wurzel(x)=8 auf das x kommt?

3.Wurzel(x)=8            |beide Seiten hoch 3 rechnen
3.Wurzel(x)^3=8^3     |links hebt sich 3.Wurzel hoch 3 auf (wie bei Wurzel²)
x=8³=512

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Daß geht über den Logarithmus. Es ist log( 9)zur Basis 3 =2. Die Basis steht als tiefgestellte Zahl rechts unter dem log. Auf dem Taschenrechner hast Du normalerweise nur den Logarithmus zur Basis 10. Den kannst Du aber umrechnen, denn es gilt log(a) zur Basis b =( log (a)zur Basis c)/ ( log (b )zur Basis c). Also auf dem. Taschenrechner, wenn Du wissen möchtest 3 hoch wieviel ist 9:  log (9) /log(3)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?