Wie bekommt man den Bildungsgutschein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für deinen Berufswunsch hat das arbeitsamt/jobcenter auch andere Fördermöglichkeiten.

Oder wilst du das zb als umschulung in einer Bildungseinrichtung machen dan ist es schon schwerer das beim amt durchzusetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auszug aus den Voraussetzungsbestimmungen ....

Die Antragsteller/innen müssen in der Regel entweder eine Berufsausbildung abgeschlossen oder drei Jahre eine berufliche Tätigkeit ausgeübt haben

Würde in deinem Fall also nicht greifen. Aber es gibt vielleicht andere Fördermöglichkeiten. Einfach mal fachlich beraten lassen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Max1987001
02.01.2016, 21:44

Aber es heißt ja im Prospekt "Grundsicherung - ALG 2 " : Jugendlichen unter 25 und ohne abgeschlossene Ausbildung sind grundsätzlich zu fördern.Dies kann auch fehlende Schulabschlüsse oder aber Qualifizierungen bzw. Umschulungen sein.

Meinst du,da habe ich eine Chance auf den Bildungsgutschein ?

0

Was möchtest Du wissen?