Wie bekommt man das Motorrad am besten in den Wheelie?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Keine Sorge, Wheelie geht mit jeder Enduro oder Motocross sehr einfach.

  • Du musst die Kraft der Federgabel nutzen.
  • Drücke die Federgabel vorne ein
  • Gib einen kurzen Gasstoss
  • und reiss die Maschine nach oben

ich werds mal versuchen... danke dir ;)

0
@Daniel3005

im Video unten ist es sehr gut erklärt (hoffe du verstehst English)

Nutze die Kraft der Federgabel :-)

0

Hallo,

erforderlich sind eine gute Technik, Gefühl, Körperspannung und die Beherrschung des Motorrads.

Da hilft nur üben, üben, üben ...

Das geht auch mit einer 125er.

Wie du in dem Video sehen kannst, geht das sogar mit einem Mofa.

Viele Grüße

Michael



Hier gut erklärt ab 1:10 minute

vorn hochreißen und mit dem gas spielen,braucht aber sehr viel übung.mit mehr PS geht's leichter da er fast von selbst vorn hochgeht bei beschleunigung

1.) uebungsgareal suchen - (asphaltierte strasse,besser tennisplatz/100 meter sprintbahn - (weniger aua beim training)

2.) ueben,ueben,ueben

3.) is´ wie beim voegeln - einer kann;der andere lernt es nie

wuensche dir erfolg !

Fahren, Gang Runter, Kupplung mit 2 Finger fliegen lassen, Gefühl für das Gas haben, Fuß immer auf der hinterbremse das du den wheelie schön kontrolliert fahren kannst

Das ist der Power-Wheelie, so wird es bei PS starken Bikes gemacht.

Mit Enduro geht das etwas anders.

0

nein, genau so wirds bei weniger starken bikes gemacht. bei einrm power wheelie hast du das Kupplung schnalzen nicht nötig da er aus normaler kraft schon vorne hochgeht

0

Hört sich gefährlich an. Ich würde das erstmal mit nem Mountainbike auf ner Wiese probieren.

Aber hey, mach was du nicht lassen kannst. Nur erwarte nicht, das dir dann Leute hier helfen, wenn du hier fragst ob du wegen dem gebrochenem Arm zu Arzt gehen sollst.

mit dem Fahrrad kann ich den wheelie einigermaßen... ;)

0

Was möchtest Du wissen?