Wie bekommt man bessere Haut?

12 Antworten

Hallo, wichtig ist in deinem Alter auch die Ernährung, d.h. keine Süssigkeiten, süße Getränke, scharfe Gewürze. 

Versuch mal eine Woche das zu meiden, dann merkst du schon eine Verbesserung.

Die Reinigung der Haut und die Pflege (z.B. Make up) mit fettfreien Produkten zu pflegen ist wichtig.   

Test = Produkt in Wasser geben. Es sollte sich auflösen.

Ausdrücken der Pickel vermeiden, da oft durch falsches ausdrücken die Entzündung entsteht.  Besser eine entzündungshemmende Pflege oder Maske benutzen.

Eine erfahrene Kosmetikerin die alle diese Dinge mit dir bespricht ist immer die beste Lösung.  LG Helga Kappaun

die Haut wird in der Pupertät komplett ungebaut sprich erneuert. Dadurch können Pickel entstehen. Die bessere Erwachsenhaut kommt von selbst auch ohne zutun.
Die Pickel sollteste aber hygjenisch behandeln sprich wenn sich zu viel Talg gebildet hat diesen nur entfernen in dem du deine Finger z.B. mit Kleenex einhüllst. So kommen keine Bakterien rein und Entzündungen bleiben aus.
Du kannst natürlich auch Silikonhandschuhe ect benutzen aber auf keinen Fall blanke Finger denn unter Fingernägel sind oft viele Bakterien

Hallo, hatte ich auch, tröste dich, aber die gute Nachricht, man kann was dagegen tun. Ich empfehle Kamillan, speziell bei empfindlicher und neurodermitischer Haut, wodurch die unreine Haut beruhigt und regeneriert wird. Viele Grüße

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn es wirklich sehr schlimm ist, würde ICH zu Hautarzt gehen, da die Haut/Pickel untersuchen lassen, und mir ein Rezept ausstellen lassen.

Hallo! Lass Dich mal beim Hautarzt beraten - und : Für die Elastizität der Haut ist es wichtig dass man viel trinkt. So unterstützt man die Bildung von Hyaluronsäure. Diese gehört zum Bindegewebe und sorgt für die Elastizität der gesamten Haut.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Was möchtest Du wissen?