Wie bekommt man beim Psychiater einen Terminn?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Suche Dir einen Facharzt für Psychiatrie in Deiner Wohngegend und rufe dort an und mache einen Termin,finden kannst Du einen über den Link.Die Kosten übernimmt die Krankenkasse,und da kannst Du auch ohne Erlaubnis der Eltern hingehen wenn Du eine Versichertenkarte der Krankenkasse hast,oder von den Eltern bekommst ,musst ja nicht sagen wo Du damit hingehst.Ein Psychiater ist aber kein Psychologe,das nur falls Du das eigentlich meintest mit Deiner Frage.

https://www.weisse-liste.de/de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anrufen, Termin ausmachen, Karte mitnehmen.

Das bezahlt die Krankenkasse, sofern dieser Psychiater eine Kassenzulassung hat. Das solltest du klären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu deinem Kinderarzt rede mit ihm das du das machen möchtest dann machst du mit einem Psychiater ein Termin aus der schreibt dann ein Bericht an die Krankenkasse(kk) das es klappen sollte und kk zahlt es dann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf da doch einfach an. Verstehe die Frage nicht. Was das kostet ist abhängig davon, wo du hingehst und ob die Krankenkasse das bezahlt. Erlaubnis von Eltern? Na ja, wenn das ganze über die Versicherung gehen soll, dann wirst du da nicht drum rum kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

willst du wirklich zum psychiater oder zum psychologen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?