Wie bekommt man bei Word die Seitenzahlen im Inhaltsverzeichnis einheitlich untereinander?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

setze im Lineal oben einen rechts ausgerichteten Tabstopp (evtl. mit Füllzeichen) an den rechten Seitenrand und im Text dann entsprechend einen Tabulator (das ist die Taste mit den zwei entgegengesetzten Pfeilen (↹) links neben dem Q) zwischen Überschrift und Seitenzahl.

Hier hast du ein Video, das dir den Umgang mit Tabulatoren erklärt:

(...) manuell, wenns geht, mit der Inhaltsverzeichnisfunktion kann ich mich nicht anfreunden (...)

Warum kannst du dich denn mit der Inhaltsverzeichnisfunktion nicht anfreunden?

Ein automatisches Inhaltsverzeichnis ist eigentlich nicht schwer zu erzeugen. Und vor allem macht es viel weniger Arbeit, als ein Inhaltsverzeichnis von Hand zu schreiben.

Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass sich das automatische Inhaltsverzeichnis per Aktualisierung automatisch an Veränderungen im Text anpasst (z. B. neu hinzugekommene oder veränderte Überschriften, veränderte Seitenzahlen). D. h. auch ein automatisches Inhaltsverzeichnis ist weit weniger fehleranfällig als ein selbst geschriebenes.

Hier hast du ein Video, das dir zeigt, wie du ein Inhaltsverzeichnis erzeugen kannst:

Viele Grüße

BerchGerch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst Tabulator-Stops setzen und dann die Tabulator-Taste bedienen. Das ist, wie Noctisrules schon schrieb, links neben dem Q (bei einer QWERTZ-Tastatur).

Gruß

Henzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Notfalls mit einer Text-Tabelle, die zwei Spalten hat.

Spalte A beinhaltet den Text und nimmt 90% der Blattbreite ein, Spalte B die restlichen 10% für die Seitenzahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hat Word ein Problem, vor allem bei umfangreichen Verzeichnissen. Manches Mal reicht es, wenn man die betreffende Überschrift löscht und neu schreibt und danach das Inhaltsverzeichnis aktualisiert. Manchmal funktioniert es einfach gar nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst die Kapitelüberschriften als Überschrift 1, Überschrift 2 usw. formatieren!

Siehe Bild

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hdk43
27.03.2016, 11:22

Das hast du ganz optimal beschrieben! Das ist die Lösung um ein Inhaltsverzeichnis zu erstellen.

1

Die Taste neben dem "Q" kann dir da weiterhelfen.

-Noctis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?